SOCIAL MEDIA

Montag, 28. April 2014

Brieffreundschaften und meine Empfehlung!

Heeey <3! Ich hoffe ihr hattet einen guten Start in die Woche. Heute war wieder der erste Schultag und das schlaucht nach 2 Wochen purer Freiheit, Gammelei und Faulenzerei :D. Aber da muss ich wohl oder übel durch, denn 3 weitere Jahre Erzieherausbildung werden folgen :).... 

Aber jetzt kommen wir mal zu heutigen Thema, welches ich unbedingt ansprechen will. In den Ferien hatte ich viel Zeit und hatte eines Nachts eine Vision (hahahahahahaha sorry :D) - Naja Vision hört sich zu sehr nach Medium, Geister und Magie an. Ich meine diese plötzliche Idee und der große Wunsch:

"Ich will eine Brieffreundin!"

Man muss dazu sagen, dass ich unglaublich gerne Englisch spreche und natürlich auch schreibe. Und somit habe ich mich mal online "umgeguckt" und eine wirklich gute Seite gefunden - die wirklich einfach gehalten, mit einer großen Auswahl an "Brieffreunden". Fakt ist, nicht jeder will Brieffreundschaften. Viele wollen einfach nur Email-Friends werden, aber auch das ist vollkommen okay. Habe jetzt wirklich drei Mädels gefunden mit denen ich so tolle Gespräche führe! 


Eine ist jetzt sogar auch meine Brieffreundin. Und heute war es soweit - ihr erster Brief! Ich war so glücklich! Das ist auch einer der Gründe warum ich auf eine BRIEFfreundschaft hinaus war. Denn ich finde Briefe zu schreiben, ist einfach was tolles. Es ist schade, dass heute alles nur online gemacht wird! Das Gefühl einen Brief aus den USA zu bekommen, war einfach genial :)

Aber jetzt zu der Seite, die ich euch ans Herz legen kann, falls ihr vielleicht auch gerne Freunde auf der ganzen Welt hättet: www.interpals.net . Ich habe bislang nur positive Erfahrungen bei Interpals gemacht. Muss aber auch dazu sagen, dass ich nur mit Mädels schreibe und somit die Funktion ausgemacht habe, dass Männer mit schreiben können. Denn von denen kriegt ihr 100000 Nachrichten und die nerven einfach nur. Eine Nachtricht hat mich schwer verwundert, denn ein arabischer Mann hat mir geschrieben, dass er mich kennt von meinem Blog (ohne das ich meinen Blog zu dem Zeitpunkt bei der Beschreibung von mir angegeben haben!). Auf jeden Fall - die Funktion ist möglich, falls ihr auch keine Lust habt mit Männern zu schreiben! :)




Habt ihr Erfahrungen mit Brieffreundschaften? 





Sonntag, 27. April 2014

Polnisch/Russische Hochzeiten sind einfach die Besten!

Hallo ihr Hübschen! Ohhhhh, es war so schön auf der Hochzeit gestern. Zugegeben, mir tut alles weh. Aber so sind nun mal die Hochzeiten. Besonders toll waren die Bräuche - Ich kann euch nur empfehlen auf eine russische oder polnische Hochzeit zu gehen! :D Ich kenne zwar schon polnische, aber dadurch, dass die Braut Polin war und der Bräutigam Russe war, war es eine sehr Multikulturelle Hochzeit und einfach toll. Mir hat es super gut gefallen und ich hatte meinen Spaß! Das Essen war super lecker und die Location auch - Frooooonk der Weddingplaner hätte die volle Punktezahl gegeben - wirklich! :) Auch der Teil der Kirche war so rührend, dass ich meine Tränen nicht zurückhalten konnte. Bei solchen Hochzeiten kriegt man wirklich auch Lust zu heiraten. :) 

Ich war immer der Meinung, dass mir reichen würde klein zu heiraten - vielleicht sogar ganz verrückt in Las Vegas. Aber irgendwie seit gestern, habe ich meine Meinung geändert. So eine Hochzeit im großen Kreis ist einfach eine schöne und gleichzeitig rührende Feier. Man teilt das größte Glück mit der ganzen Familie. 

Ich habe jetzt wirklich nicht viele Fotos für euch, weil ich darauf geachtet habe, dass niemand wirklich erkennbar ist. Da ich an so einem Tag wie gestern nicht wirklich, die Leute nerven wollte mit "Darf ich die Fotos von euch veröffentlichen?" :D Also ein paar Fotos gibt es nur ♥ Aber jetzt verratet mir doch bitte:


Wie wollt ihr heiraten? Groß, klein oder überhaupt nicht?









Samstag, 26. April 2014

Hochzeit, Vorbereitung und der ganze Rest!

Na ihr Lieben :) Wie geht es euch denn? Tja, wir Schüler sind wohl alle schwer traurig - weil heute schon Freitag ist. Ja. Und Montag ruft die Schule wieder... Aber da müssen wir jetzt durch! :D

Diese Woche war volles Programm und zwar aus einem ganz besonderen Grund. Morgen gehe ich auf eine Hochzeit! Von Sonnenbank, bis Resteinkäufe und Vorbereitung des Saales - Und mitten drin auch ich :). Aus diesem Grund kam die letzten Tage nichts, aber ich denke spätestens am Sonntag wird es schöne Bilder geben, die ich euch gerne mal wieder zeige :)Ich bin schon sehr nervös vor morgen und kann irgendwie nicht schlafen (Auch wenn es nicht meine Hochzeit ist :D). Aber vor solchen großen Veranstaltungen bin ich meistens nervös. Dazu kommt noch, dass ich hoffe alles so Stylingtechnisch hinzu bekommen, wie ich es auch geplant habe :D - Ich habe dieses Mal nichts vorher ausprobiert, denn es ist doch immer so:


-> Wir Mädels probieren vorher Frisuren und Schminke aus und es sieht toll aus
-> Am Tag X macht man genau das Gleiche nochmal und es sieht aus wie hingek*ckt und hingesch*ssen :D 

Naja auf jeden Fall haben wir 00:17 Uhr und ich sollte schlafen. Aber eine Folge 'Sex and the city' ist noch zum einschlafen drin. Einen schönen Samstag euch und den Schülern unter uns einen schönen letzten Ferientag :) Genießt ihn ♥



Wie verbringt ihr diesen Samstag?
Geht ihr auch so gerne auf Hochzeiten wie ich?


Mittwoch, 23. April 2014

Endlich wieder.... Outfit of the day [ Black / White ]

Hallo ihr Hübschen! Ich bin gerade schwer verwundert über mich selbst, denn ich habe nach langer Zeit wieder ein 'Outfit of the day' für euch vorbereitet! Yeaaaah! Die Lust zum OOTD entstand durch das Oberteil - dieses habe ich im Kleiderschrank meiner Mutter gefunden :D.

Und heute war wieder ein Tag, an dem ich mich vorm lernen gedrückt habe. Scheiße. Ja, ich hab echt ein schlechtes Gewissen... Naja noch diese Woche Ferien und dann bin ich richtig sauer auf mich selbst. Denn dann muss ich alles während der Schulzeit nachholen. Aber gut, morgen ist ja auch noch ein Tag, ne. Es scheint mich manchmal als wäre mein Lebensmotto: "Was du heute kannst besorgen, verschiebe lieber auf morgen." - Wie gerne wäre ich motivierter und disziplinierter, wirklich. Manchmal guck ich mir eure Blogs an, von euch Mädels, die so voller Tatendrang und Disziplin an etwas arbeiten und ich beneide euch richtig. So wäre ich wirklich auch gerne! Aber jetzt genug rumgeheule - kommen wir zu meinem heutigen Outfit :D 

Cardigan - H&M / Top - C&A / Hose - C&A

...und so sehe ich mittlerweile aus. Ich glaube es gab schon echt lange kein Bild von mir auf dem Blog!Ja, vielleicht fällt euch auf, dass die Haare dunkler sind bzw. wie es manche beschreiben würden 'natürlicher'. :)


Was sagt ihr zum Outfit? 



Dienstag, 22. April 2014

30 things to do this spring and summer ♥

Hallo :) Auch wenn das Wetter heute nicht so top ist, also zumindest bei mir :D Kann ich nur sagen, dass ich mich richtig auf den Frühling / Sommer 2014 freue. Irgendwie ist so viel geplant und so viel habe ich mir vorgenommen, dass ich es nicht abwarten kann bis es endlich wärmer wird :) Es ist einfach die schönste Zeit des Jahres meiner Meinung nach! 

Und so ist es auch. Ich schaue mir so gerne zur Zeit die ganzen Sommer-Inspirationen an bei weheartit.com, weil diese Bilder mir einfach so einen Vorgeschmack geben auf die schönste Zeit im Jahr. Geht es euch genauso? Seid ihr auch schon so gespannt auf den Frühling / Sommer 2014?  Aus diesem Grund der Vorfreude habe ich eine "To-Do"-Liste erstellt für die schönste Saison des Jahres :). Vielleicht inspirieren euch auch einige Punkte aus meiner Liste um euren Sommer noch schöner zu machen?


"Hair gets lighter. Skin gets darker. Water gets warmer. Drinks get colder. Music gets louder. Nights get longer. Life gets better. Summer!"

  1. Zu Primark shoppen gehen und den Kleiderschrank „Sommertauglich“ machen
  2. Auf einem Flohmarkt alte Sachen verkaufen gehen
  3. An einem Baggersee schwimmen gehen
  4. Zelten gehen
  5. Draußen lernen für die Abschlussprüfungen!
  6. Abschlussprüfungen super meistern
  7. Eine Menge Momente mit Freuden festhalten mit einer Kamera :)
  8. Tolle 4 Tage in Zandvoort haben mit den Mädels <3
  9. Madame Tussauds besuchen in Amsterdam
  10. Tolle 7 Tage auf Korfu verbringen ♥
  11. Im Freibad Sonnenstunden genießen
  12. Wieder mal die Zeit finden ein Buch zu lesen evtl. im Urlaub am Strand?
  13. Schöne Strandfotos in Lieblingskleidern am Strand von Korfu machen (:
  14. Kontakt zu meinen Brieffreundinnen erhalten
  15. Wieder Braun werden :<
  16. Mit einem Schiff über das offene Meer tuckern
  17. Am Hotel-Pool die Zeit genießen
  18. Nachts am Strand mit Freunden sitzen
  19. Marshmallows über einem Feuer anbraten und genießen ♥
  20. Einen Zoo besuchen
  21. Ein Autokino besuchen
  22. Ania wiedersehen ♥
  23. DIY-Beauty-Day machen mit den Mädels ♥
  24. Am Strand stehen und die Füße im kalten Sand versinken lassen, wenn eine Welle kommt (:
  25. In Kontakt treten mit alten Freunden
  26. Picknick machen
  27. Spontan eine fremde Stadt besuchen
  28. Einen schönen 5-Jährigen Jahrestag verbringen mit meinem Schatz ♥
  29. 26.05.2014 – Den Tag mit Mela und Jessy richtig genießen und auf dem Miley Konzert richtig abgehen :D
  30. Im Park bei tollem Wetter Enten füttern 



    Und was nimmt ihr euch für den Frühling / Sommer 2014 vor? :) 

     

Montag, 21. April 2014

Mint - Dress for a wedding

Hallo ihr Lieben! Hoffe euch gehts genauso gut wie mir - Ich bin am nächsten Samstag auf eine Hochzeit eingeladen und habe euch noch gar nicht mein Outfit vorgestellt. Wie es an mir aussieht zeige ich noch nicht, aber zumindest im rohen Zustand kann ich es ja schon mal zeigen. :> 

Ich muss sagen, es war verdammt schwer ein Kleid zu finden was meinem Budget entspricht und noch schön aussieht. In der Koblenzer Innenstadt konnte man es komplett vergessen! Also war die nächste Adresse das World Wide Web. Genauer genommen habe ich das mintfarbene Kleid bei Asos gefunden und muss sagen - Es macht eine tolle Figur! Es versteckt alles was lieber im Verborgenem bleiben sollte und betont alles das, was gerne gezeigt werden darf :D.... 

Also mein Kleid ist von Asos und hat 49,16€ gekostet - ich verlinke es euch mal hier >Klick<! Nachdem ich mich für das Kleid entschieden hab und ich muss zugeben - ich war sehr verzweifelt noch keins gefunden zu haben. Das Gefühl kennt ja jede Frau, wir suchen etwas und suchen und suchen und suchen und wir finden  es doch nicht und es macht uns nur traurig :D - So ging es mir! Lange Rede, kurzer Sinn - Natürlich musste noch Schmuck her. Und ich bin wirklich schockiert über meine Tat. Ich habe tatsächlich 29,95€ für eine Kette aus Blech im Zara bezahlt. Es war aber wirklich so schwer eine Kette zu finden die mir gefällt, dass ich mich wirklich für eine Blechkette entschied die 30 Euro kostet. Für manch eine wahrscheinich das normalste der Welt, also eine Kette im Zara zu bezahlen. Aber für mich persönlich ist es Wucher für sowas so viel Geld zu bezahlen (im Vergleich zu anderen Statementkettenpreisen muss Zara natürlich übertreiben!) 
Aber schaut euch mal selbst die Sachen an, die ich ergattert hab. 

Wie findet ihr das Outfit? Wo kauft ihr eure Ketten?

Asos Kleid - 49,16 € / Zara Kette - 29,95€


Sonntag, 20. April 2014

Auf dem Weg mich wieder zu finden.

Es ist kein Geheimnis, dass es hier immer ruhiger auf meinem Blog wurde. 

Und ich muss zugeben, dass mit der der Popularität um meinem Blog herum auch meine Person sich immer mehr zurück zog und ich mich auch 180° gedreht habe. Es ist schwer zu erklären, aber ohne den Blog fühle ich mich so, als wäre ein Teil von mir nicht mehr vorhanden und ich vermisse es wirklich.

Ab dem Sommer 2012 ging es für mich wieder zur Schule - nach einem Jahr Auszeit und voller Bloggertat. Am ersten Schultag hatte ich meine Nude-Lack-Ballerinas an und natürlich die passende Tasche. Des Weiteren zierten meinen Kopf meine Extensions. Um aber doch nicht zu übertreiben blieben die künstlichen Wimpern Zuhause. Das war mein tägliches aussehen 2012 - Und irgendwie ging mit dem Schuljahr auch mein altes Ich. Es hört sich merkwürig an, aber es fehlt mir, dieses "alte ich". Ich gucke mich jetzt im Spiegel an, habe zwar noch blonde Haare, aber dafür einen Bob. Trage meine Extensions nicht mehr und die künstlichen Wimpern hatte ich bestimmt schon über ein halbes Jahr nicht mehr auf den Augen. Auch mein Schminkstil hat sich verändert - ich schminke mich kaum und wenn dann schminke ich mich natürlich mit Nude-Tönen. Das alles nervt mich. Und dazu kommt noch, dass ich ein Solarium von innen wohl ein ganzes Jahr nicht mehr gesehen habe.

Ich habe einfach das Gefühl, dass ich mein altes Ich verloren habe und ich vermisse es sehr. Denn mit meinem alten Äußeren ging auch meine Art und mein Selbstbewusstsein flöten. Es kommen kaum noch neue Fotos von mir hier, weil ich mir einfach irgendwie der Mumm fehlt - früher konnten ihr 5 Mal täglich mein Gesicht hier sehen und heute? Naja. Irgendwie klappt das nicht mehr so.

Meine Motto hieß als ich den Blog geschaffen hab "Die Kunst künstlich zu werden." - Dies sollte man natürlich nicht so ernst nehmen, ich bin kein künstlicher Mensch. Ich bin einfach Nicci! Und ich will wieder die Nicci werden, die ich mal war :)....


Samstag, 19. April 2014

Urlaub 2014?

Hallihallo :) 

Was geht ab? :D Bei mir geht momentan nicht viel ab - Naja eigentlich sollte mehr abgehen, da im Juni die Abschlussprüfungen sind und ich eigentlich lernen sollte in den Ferien. Aber irgendwie... Naja findet man fürs lernen trotz zu viel Zeit, keine Zeit :D Kennt ihr das?

Aber kommen wir zu den schönen Seiten des Lebens. Wir haben Urlaub gebucht für dieses Jahr! Wie auch 2012 nach Cala D'or, geht es dieses Jahr wieder in einer Gruppe von acht Personen in den Süden  - Es geht nach.... Korfu! Also griechische Inseln :) Genauer geht es ins Örtchen "Moraitika" und ich bin schon sooo froh darüber. Gebucht haben wir dieses mal übers Reisebüro für den unglaublichen Preis von 395 Euro (!!!!!). Also ein richtiges Schnäppchen!!!

Des Weiteren geht's noch mit den Mädels im Juli nach Holland - worauf ich mich auch schon sehr freue! Der Sommer wird hoffentlich so schön, wie ich es mir erhoffen! Auf jeden Fall kann es gerne schon Juli sein, den ich habe echt Schiss vor den Prüfungen die mich im Juni erwarten! Ich hasse Prüfungne!  :D 

Wo verbringt ihr euren Urlaub? War schon mal einer von euch auf Korfu?

Mallorca 2012 ( Cala D'or )