SOCIAL MEDIA

Freitag, 31. Mai 2013

DIY: Levi's Shorts!

Hallihallo! :* Nun ja, nachdem ich so lange auf Fashionfreax.com rumgeschnüffelt hab - kam mir die Lust mir eine Levi's Short zu machen, ich muss zugeben talentiert bin ich nicht und gespannt bin ich auch was rauskommt. Die Hose ist übrigens eine 90er Jeans von meinem Vater! Denn nachdem ich meiner Mutter von den Shorts erzählt hab, ist ihr eingefallen, dass mein Paps noch zwei so Jeans im Schrank liegen hat :P

Um dem ganzen das gewisse Etwas zu geben, habe ich mir bei Amazon Nieten bestellt vor einigen Tagen, die heute endlich angekommen sind. Was aus der Hose im Endeffekt wird, werde ich euch natürlich nicht vorenthalten - Fotos werden währenddessen gemacht.

Inspirationen:




Material:



Habt ihr euch schon Shorts 'gepimpt? 




50 Fakten über mich!

Hallo ihr Lieben! Ich wollte hierbei schon lange mitmachen und da so schön die Feiertage vorbeiziehen bzw. heute ein Brückentag ist, ist heute der perfekte Tag sich dafür Zeit zu nehmen. Ich dachte ja echt nicht,
dass es 50 Fakten über mich geben kann - aber da sieht man wiedermal - eine Nicci täuscht sich eigentlich immer! ;P

Viel Spaß beim Lesen (:


1. Ich besuche noch die Schule, will meinen Sozialassistenten und meine Fachhochschulreif erlangen.
2. Ich hatte mal ein Kaninchen, was ungelogen 16 Jahre alt wurde - als ich es mit 3 Jahren bekam, war es ebenso schon 3 Jahre alt, 13 Jahre war Georgie mit mir, bis ich 16 wurde. 
3. Mein Hund Timmi ist ein Bichon Frise und ist 10 Jahre alt. :)
4. Ich hätte gerne noch ein Tier - bin mir aber bislang unsicher was es sein könnte!
5. Ich liebe Piercings, mein nächstes ist schon geplant. Und zwar wird es ein Sternum.
6. Ich habe insgesamt 3 Piercings.
7. Mit ca. 16 Jahren waren eine Freundin und ich auf Piercingtrip - Tja so entstand auch eine Narbe an meiner Hüfte von einem "Hip Piercing" was wir mir selbst stachen. 
8. Meine Naturhaarfarbe ist Straßenköter blond.
9. Meine Eckzähne sind leicht Vampirartig, weil sie etwas nach vorne stehen (etwas familiärbedingt) 
10. Im August bin ich mit meinem Freund schon 4 Jahre zusammen! ♥
11. Ich habe wenige Freunde, aber die, die ich habe sind Spitze ♥
12. Nachdem ich mir die Hände wasche, muss ich sie direkt eincremen, weil ich das Gefühl habe sie trocknen aus.
13.Ich bin in den 90ern und frühern 2000ern steckengeblieben und bevorzuge die Musik von damals ♥
14. Am Britney Spears Konzert konnte ich es nicht realisieren als sie auf die Bühne kam und konnte mich vor Freude, Weinen, Kreischen nicht mehr einkriegen.
15. Lady Gaga durfte ich auch schon Live erleben ♥
16. Ich arbeite neben der Schule noch in im Eínzelhandel (große Modekette)
17. Am liebsten würde ich in Las Vegas heiraten. 
18. Mein Traum wäre es einen Verlobungsring von Tiffany und Co. bekommen.
19. Mein Traumhochzeitskleid soll pompös, gewaltig und fast erschlagend sein :p....
20. Ich liebe Grumpy Cat!
21. Von der Person her bin schüchtern, erst wenn ich Menschen kennenlerne, dann blühe ich auf. 
22. Ich habe vor allem Angst! 
23. Ich will Soziale Arbeit studieren. 
24. Ich bin Einzelkind!
25. Meine Cousine Ania aus Polen ist wie eine Schwester für mich!
26. Im Sommer ist die Lieblingsbeschäftigung in meinem Freundeskreis - Grillen! Wobei das kann auch mal im Winter sein.
27. Einmal kamen beim Grillen im Winter: Die Feuerwehr, Krankenwagen, Polizeiwagen vorbei, da jemand gemeldet hatte, dass der Wald brennt. Gott Sei Dank, war es an der Hütte erlaubt zu Grillen.
28. Ich kaue leider Nägel und kann es mir nicht abgewöhnen. 
29. Ich hasse es in die Disco zu gehen und bevorzuge Bars!
30. Ich trinke sehr selten Alkohol! (1 x im halben Jahr vielleicht?) 
31. Ich beherrsche Polnisch in Wort und Schrift.
32. Ich habe panische Angst vor Fröschen und Feuersalamandern.
33. Ich hasse es mit jemandem Streit zu haben und bin die Person die Nachgibt um Konflikten aus dem Weg zu gehen. 
34. Ich fahre VW Polo.
35. Mein Lieblingsfilm ist Titanic - den könnte ich mir 10 Mal hinteinander angucken und er würde mich nicht langweilen. Meine Freundin und ich haben ihn uns manchmal paar Mal am Tag hinteinander anguckt abwechselnd auf Englisch und auf Deutsch.
36. Vor Kurzem habe ich 20 Euro auf der Straße gefunden und es als Zeichen gesehen mit meiner Diät aufzuhören.
37. Ich hasse Mathe, Ich liebe Englisch!
38.  Ich war schon bei einem DSDS und X-Factor Casting, halte aber bin genervt von den Shows! 
39. Als Kind war ich in Brian von den Backstreet Boys verliebt.
40. Beim Disney Film "Oben" musste ich weinen und kann ihn mir seit diesem Zeitpunkt nicht mehr angucken. 
41. Auf einem Weihnachtskonzert in der 10. Klasse habe ich in der Stadthalle "Das Beste" von Silbermond gesungen.
42. Von der 5. Klasse bis zur 8. Klasse war ich in der Bläserklasse und habe Klarinette gespielt.
43. ICH BIN PRETTY LITTLE LIARS-SÜCHTIG!
44. Mein Lieblingsprotagonistin von  PLL ist Hanna ♥
45. Auf Pizza gehören für mich: Salami, Champinions, Zwiebeln, Paprika 
46. Ich mag Burger King nicht :<
47. Mein erstes Handy war das legendäre Nokia 3410
48.Ich liebe M.T. ♥
49. Ich habe früher Sailor Moon geliebt und verbinde damit einen wesentlichen Teil meiner Kindheit
50.Ich bin ein großer Fan vom Eurovision Songcontest und muss ihn jedes Jahr gucken.



Donnerstag, 30. Mai 2013

2 Tage - 2 Outfits - 2 Mützen

Und wiedermal Hallo - irgendwie kam heute so die Lust wieder zu bloggen, dass ich mir das jetzt mal nicht nehmen lassen. In diesem Post zeige ich euch mal zwei Outfits, mit zwei verschiedenen Mützen, an zwei verschiedenen Tagen 

Heute werde ich es wohl langsam angehen und genieße den Feiertag. :*


Rock - H&M  Basic / Oberteil - H&M / Armbänder - Primark / Mütze - H&M


 
Chino-Hose - Zara / Top - H&M / Jäckchen - H&M / Schuhe - Nike Air Max / Mütze - Primark / Uhr - Fossil

Tag in Frankfurt [Primark]

Hallo :) Ich war vor einigen Tagen in Frankfurt - um genau zu sein, war das Ziel - Primark im NordWestZentrum! Was sonst?
Ich habe um die 90 Euro ausgegeben und bin echt froh über meinen Haul, muss aber davor sagen, irgendwie habe ich mir mehr erhofft. Also vor allem in der Kleidung gab es kaum was, bei dem ich gesagt hätte "Boah das muss ich haben." Ich werde zu meinem Haul ein Video machen, wie auf bei meinem letzten Haul letztes Jahr, hab noch alles in meiner Tüte, damit ich ja nichts vergesse. :)

Später waren wir noch in der Stadt und dort war wiedermal alles rappel voll, aber ich muss echt zugeben - die Stadt ist so toll! Ich finde sie richtig schön :). Also wenn man mal irgendwann Millionär wird, würde mir ein Loft in Frankfurt reichen :D. 
Die Fragen des Tages "Schenkst du mir dein Trinken?" "Schenkst du mir ein Stück Pizza?" 
Obdachlos hin oder her, aber wenn jemand ein paar Jahre älter ist als ich und meint betteln zu müssen anstatt arbeiten zu gehen, reißt mir echt die Wutschnur. 


Wie sicher ist man als Frau? [Tipps]

In meinem letzten Post haben mich einige ziemlich ermutigt und das fand ich sehr lieb. Um es vielleicht etwas kurz zu fassen, es hatte was damit zu tun, dass ich mich absolut nicht sicher fühlte. In der letzten Woche war meine Mutter im Krankenhaus, mein Vater hatte die ganze Zeit Spätschicht und als sich ein Mann sehr merkwürdig gegenüber mir verhalten hat, wurde ich sehr ängstlich. Als am Freitag morgen um der Uhrzeit als ich immer zur Schule gehe, dieser Mann dann vor meinem Haustor stand - mit dem Blick zur Haustür gerichtet (ich habe ihn heimlich vom Balkon beobachtet) etwa 2-3 Minuten lang, wurde es mir sehr mulmig.
Der Gedanke "Hier stimmt etwas nicht" ging mir die ganzen Tage nicht aus dem Kopf und es hat mich sehr erschrocken. Man muss zugeben, ich bin ein sehr ängstlicher Typ und klar man kann von einem Zufall ausgehen - aber es ist nicht normal! Die Blicke die ich zugeworfen bekomme, sind schon keine Blicke mehr - es ist permanentes starren. Im Auto solange zu warten, bin ich mit dem Hund vorbei gehe, aber dann die ganze Zeit noch zu beobachrten ist leicht erschreckend. Und dabei muss man hinzufügen, es ist ein gucken durch den Rückspiegel. Sondern es war sich hinstellen, mit dem Hinterteil vom Auto zu mir und sich umdrehen mit dem ganzen Körper und gucken. Ich blieb an der Stelle mit dem Hund für ca. 5 Minuten, weil ich dachte so "Irgendwann muss der Typ doch mal abhauen".

Und da ist mir so richtig bewusst geworden, man ist als Frau doch gar nicht sicher? Hier tummeln sich so viele gestörte Menschen auf der Welt rum, dass es für uns Frauen kaum Chance gibt, sich in einer Notsituation zu wehren. Klar, man kann sich selbst einreden, dass man es schafft dem 'Angreifer' in einer Notsituation in die Weiteile zu treten, aber ich denke kaum, dass es so umsetzbar ist. Denn wer schon mal mit seinem Freund aus Spaß gerangelt und gekämpft hat, merkt irgendwie traurigerweise schnell - Wenn man sowas nicht aus Spaß passiert, hab ich die Arschkarte gezogen. Und das ist mir aufgefallen! Ich kann nichts außer pitschen und beißen. Und deswegen musste eine Alternative her!


 1. Das Pfefferspray:

Ich habe es mir völlig legal auf Amazon gekauft und man muss im Voraus sagen - es darf nur gegen Tiere genutzt werden. Nur in einem Notfall kann es auch gegen Menschen gerichtet werden. Andernfalls wäre es Körperverletzung.



2. Der Taschenalarm: 

Ich habe es mir nicht gekauft, aber dennoch ist es keine schlechte Idee sich sowas zu besorgen. Es ist ein kleines Ding was etwas so einer Schlüsselanhänger Taschenlampe gleicht. Durch das Drücken eines Kopfes, ertönt ein schriller, sehr lauter Ton - der auf die Person aufmerksam macht. Dieses Gerät hat einen Schalldruckpegel von 110-120dB - im Vergleich dazu: 100dB macht ein Drucklufthammer oder  eine Diskothek! 110-140dB ein Kampfflugzeug. Also ich denke mit dem kleinen Teil macht man sehr gut auf sich aufmerksam! Dieses Teil gibt ab 8 Euro zu kaufen >Klick< und hier >Klick<


Wie sicher fühlt ihr euch?
Nutzt ihr irgendein Mittel für eure Sicherheit?


Samstag, 25. Mai 2013

Zugegeben...

Momentan lasse ich wirklich nicht viel von mir hören. Aber ich muss mir gerade etwas Frust und 'Angst' von der Seele schreiben. Im Großen und Ganzen geht es mir eigentlich ganz gut, mein Zimmer ist fertig renoviert, die Möbel stehen (denke bald kommt man eine Room Tour, wenn ich den Arsch hochkriege). Nur ist leider mein Problem, dass ich seit einigen Tagen ziemliche Angst vor etwas empfinde und es raubt mir den letzten Nerv. Ich kann kaum schlafen, Hunger habe ich auch nicht und allgemeine plagt mich diese Innere Unruhe. Vielleicht bin ich paranoid? Oder ich schnapp langsam leicht über? Ich weiß es wirklich nicht! Aber hier stimmt etwas auf jeden Fall nicht.



Samstag, 11. Mai 2013

Outfit of the day [Flohmarkt-Ausbeute]

Guten Abend ihr Lieben :* Uiii, ich hatte heut' echt 'nen anstregendend Tag! Angefangen hat er um 04:30 Uhr um genau zu sein. Verrückt geworden bin ich nicht, aaaaaaber ich war auf dem großen Flohmarkt in Koblenz Klamotten verkaufen und ich muss sagen - es hat sich echt gelohnt! Also so eine Summe hatte ich noch kein Mal raus. Es ist zwar Stress, die Menschen nerven weil sie denken, es heißt UMSONST-Markt, aber so ist es nun mal. Jeder spart an allen Ecken.

Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen und habe selbst noch etwas geguckt. Dabei bin ich auf diese tolle Bluse gestoßen von einem echt netten Mädchen, die mir die für 5 Euro verkauft hat (man hat ihr angesehen... es tat weh!). Deswegen dachte ich mal, ich stelle mit dem tollen Stück ein Outfit zusammen. Ich denke mit Boyfriend Blazer wäre es schöner, aber den habe ich nun mal nicht. :)
Aber schaut selbst!



...übrigens ist die Bluse ursprünglich von Primark! 


Wie findet ihr die Bluse bzw. das Outfit? Evtl. Kombinationstipps? 





Freitag, 10. Mai 2013

Diät Tag 3.

Nachdem meine letzte 'Diät' gescheitert ist, habe ich vor drei Tagen angefangen wieder mit meinem Inneren Schweinehund zu kämpfen. Gar nicht mal so leicht, aber jetzt an Tag 3 geht es (zumindest habe ich das Gefühl). Ich will auch nicht viel runter von den Kilos her: 3-4 Kilogramm runter und ich bin der glücklichste Mensch der Welt. Das alles hat einfach damit zutun, dass ich an dem Punkt angekommen bin, an dem ich mich nicht wohlfühle. Welches Mädchen mag schon wenn über die Hose die Hüfte rauspratscht?

Vor zwei Tagen habe ich angefangen und es geht hier keinesfalls um Hungern. Mein Problem ist einfach meine ungesunde Ernährung, ich trinke zu viel Cola (das nutze ich schon als Durstlöscher und nicht als Genussmittel), ich stopfe Süßes den halben Tag in mich rein und liebe Pizza, Nudeln und Co. als zwei Tägliche Speise. Also ich ernähre mich wirklich ungesund, ich glaube alle um mich herum wundern sich, dass ich doch noch so aussehe wie ich aussehe - es könnte schlimmer sein! :D
Ich esse bedachter und probiere so viel wie möglich zu trinken (Wasser, ungesüßter Tee am Morgen).

Ich habe zu meiner Diät eine super Hilfe gefunden und zwar eine App - ich glaube ohne sie wäre ich schon vor zwei Tagen gescheitert. Und zwar heißt sie "ShapeUp Club". Am Anfang gibt man an wie alt man ist, wie viel man wiegt, wie viel man sich bewegt und diese App sagt einem, dann wie viele Kalorien man max. essen darf, wie viele Kohlenhydrate, wie viel Eiweiß und wie viele Fette.
Hier mal ein Beispiel:
 08.05.2013



09.05.2013



 Hat irgendeine Erfahrung mit so einer "Kalorien zählen"-Diät?


Donnerstag, 9. Mai 2013

Ja, ich lebe! [Bilderflut]

So längerer Abwesendheit gebe ich mal wieder ein Lebenszeichen. Nachdem mein Zimmer fertig ist, hoffe ich das sich das wieder bessert. Aber mir fehlt einfach irgendwie der Raum um irgendetwas zu machen. Wie ich ja schon erzählt hab, wurden die Tapeten wieder abgerissen, die Wände geglättet - als dann mein Vater die Wände neu Verputzt hat, hielt die Tapete irgendwie nicht so gut dran, also schon wieder abreißen. Und im Endeffekt haben wir jetzt gestricht und eine Farbe ist in Mustertapete. Langsam könnte ich wegen der "Baustelle - Zimmer" kotzen.  In der Schule dreht sich jetzt alles auch nur noch um letzte Noten zu sammeln, in 3 Wochen gehen wir nämlich ins Praktikum und somit ist es jetzt wirklich stressig. 
Aber das geht ja auch irgendwann rum (hoffe ich zumindest mal) :D!

In den letzten paar Wochen/Tagen sind einige Bilder entstanden und die wollte ich mal nach langem zeigen. Übrigens habe ich mir den Ansatz nachgefärbt und es sah anfangs echt Gelb aus. Aber Gott sei Dank - hat irgendjemand Silbershampoo erfunden! Jetzt ist alles wieder okay! :D



Image Hosted by ImageShack.us

Image Hosted by ImageShack.us

Image Hosted by ImageShack.us
  
Mittwoch, 1. Mai 2013

Meine App-Charts

Wie ihr ja schon mitbekommen habt, bin ich momentan ein totaler Smartphone-Junkie. Nicht mit Absicht, ich kann mich einfach nicht mehr kontrollieren und wollte euch meine Lieblingsapps zeigen. Vielleicht kennt ihr die eine oder andere, mit Sicherheit - aber jetzt mal eine Mini-Übersicht, der drei Apps die ich täglich nutze/spiele.

Platz 3.

Die Quiz-App "Wer wird Reich?" ist eine App die ich gerne mal vor dem Schlafen gehen spiele. Es ist so ähnlich wie "Wer wird Millionär?". Man beantwortet Fragen und gewinnt dadurch 'immer mehr'. Joker gibt es den Publikumsjoker, 50/50 und 'Die Frage auslassen'-Joker. Es ist auf jeden Fall ein guter Zeitvertreib. Alleine oder mit Freunden!


Platz 2.
Okay, die kennt jetzt wohl jeder - aber sie gehört bei mir auf Platz eins und sollte nicht aus den 'Charts' rausgehalten werde. Hierbei geht es um - Instagram! Sehr süchtig machend und ebenso ein guter Zeitvertreib, ob man nun selbst Fotos reinstellt oder Fotos anderer liked. Es macht einfach Spaß!


Platz 1.
... und auf meinem persönlichen Platz 1. - ganz klar - Icomania! Ich bin so süchtig nach dem Spiel, also das gibts nicht. Dieses Spiel hält mich manchmal sogar vom Unterricht in der Schule ab um ganz ehrlich zu sein. 
Hierbei geht es darum anhand kleiner Blildchen die passenden Marken, Figuren, Bekannte Personen, Länder und Städte zu erreichen. Und es macht so Spaß, weil man immer weiter machen will!



Und welche sind eure Lieblingsapps?