SOCIAL MEDIA

Samstag, 12. August 2017

Pimp my Schminktisch [Vorher / Nachher]

Hallo ihr Lieben, 

ich bin definitiv ein Fan von Shabby Chic und wenn ich könnte, würde ich meine ganze Wohnung aussehen lassen, wie ein weißes Puppenhaus. Was natürlich jedes Puppenhaus braucht ist ein Schminktisch. Meinen habe ich schon ziemlich lange und leider musste er aus dem Schlafzimmer raus und einen neuen Platz bekommen. Vorher stand er vor grau-weißer Mustertapete, jetzt steht er leider vor einer weißen, nahezu nackten Wand. Und das hat mich ganz schön gestört (Wo wir wieder bei #firstworldproblem wären). 

Außerdem mochte ich die Deko auf dem Tisch auch nicht mehr und so habe ich mal komplett "umdekoriert". Aber fangen wir erst mit dem vorher an:

 Die Wände sind kahl und weiß. Und weiß auf weiß, sieht in diesem Fall einfach nicht gut aus! Auch ist die "Schminktisch-Deko" weiß und es gibt kein "Eyecatcher", irgendetwas um sich farblich abzuheben. Also musste Deko her, wie ich euch bereits vor ein paar Tagen zeigte in meinem Action und Ikea Haul - Bilderrahmen für die Wände, eine Lampe und Deko.




 Damit es etwas lebendiger aussieht, habe ich Fotos ausgedruckt von vergangenen Reisen und natürlich von meinen Katzenkindern. Außerdem kam noch die Lampe dran, da in dieser Ecke echt schlechtes Tageslicht ist, um sich zu schminken. Für den Tisch habe ich noch einen grauen Kerzenständer gekauft und diese Vase - beides ist von Kik und in einer Art Beton-Optik gehalten.

Manchmal wird es einfach Zeit für Veränderungen!


Wie findet ihr diese kleine, aber feine Umgestaltung? 
Wie richtet ihr euch ein? Was ist euer Stil?


Kommentare :

  1. Mir gefällt die Umgestaltung sehr gut 😊 Ich möchte bald auch endlich einen Schminktisch :D

    AntwortenLöschen
  2. Dein Schminktisch ist voll schön 😍 Ich brauche keinen, ich schminke mich ja so selten 😊

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn, was die Änderungen ausmachen! Sieht echt gut aus :) Mein Schminktisch ist in einem ähnlichen Stil. Ansonsten würde ich meiner Einrichtung keinen bestimmten Stil zuordnen, ich mag weiße Möbel, das war's aber auch schon :D

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. der Schminktisch sieht gut aus und so schön geschwungene Beinen.
    Meine Oma hatte einen Tisch auch mit so schön geschwungenen Beinen (Stil-Möbel Rokoko, Biedermeier) und das gefällt mir immer noch, falls ich mir mal einen Schminktisch kaufen sollte, dann muss dieser auch geschwungene Beinen haben.

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht richtig gut aus, gefällt mir sehr !
    Meine Einrichtung hat keinen wirklichen Stil, ich mag schwarz weiss mit ein paar Farbtupfern gerne und ich mag sowohl vintage, als auch moderne Möbel, das kann man schliesslich auch hervorragend mischen.
    Liebst, Lea.

    AntwortenLöschen
  6. Gefällt mir sehr gut <3
    Mein Einrichtungstil ist sehr monochrom und minimalistisch :)

    A L I N A // alinacorona.de
    Instagram // Bloglovin' // Facebook

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die Umgestaltung gefällt mir sehr! Den Schminktisch finde ich wunderschön!

    Liebe Grüsse
    Isabel
    www.isacosmetics.ch

    AntwortenLöschen
  8. Dein Schminktisch ist wirklich schön :) Und die kleine Veränderung gefällt mir auch!
    Liebe Grüße
    http://roseparachute.blogspot.de/

    AntwortenLöschen