Hallo liebe Leser, liebe Blogger, und wieder mal verschlägt es mir hier hin und ich kann es einfach nicht sein lassen. Dieser Drang sic...

Ich bin Nicci - ich bin Gossip Gaga

/
1 Comments
Hallo liebe Leser, liebe Blogger,

und wieder mal verschlägt es mir hier hin und ich kann es einfach nicht sein lassen. Dieser Drang sich hier nieder zu schreiben, vergeht einfach nicht. Vor vier Jahren habe ich hier sehr viel Zeit verbracht, hier konnte ich das sein, was ich sein wollte und was ich zu diesem Zeitpunkt auch war. Heutzutage kann ich sagen, dass ich orientierungslos und ohne Selbstbewusstsein war. 

Die 18-jährige Nicci hatte gerade die erste Lebenskrise hinter sich und hat einfach nach Halt gesucht. Hierbei ging es mir aber nicht, nach menschlichen Halt, denn dieser hat mir nie gefehlt - da habe ich viele wunderbare Menschen um mich herum. Nein, die Nicci von damals hat etwas gebraucht wo sie sich 'verwirklichen' kann, etwas durch das sie sich wieder selbstwirksam fühlen kann. Naja... und dann kam das Bloggen. 

686 Posts später schreibt die 22-jährige Nicci. Heutzutage würde ich vieles anders angehen - aber was die Erfahrung des Bloggens angeht, da würde ich diese wirklich nicht missen wollen. Hier habe ich so viele bedeutende Momente für mich verewigt und so viel auch zurück bekommen, dass ich es immer wieder machen würde und es mich wohl aus dem Grund auch immerwieder hier hin zieht. 

Die Nicci von damals hatte keinen blassen Schimmer 'was sie mal wird, wenn sie groß wird'. Heutzutage stehe ich mehr oder weniger mit 1/2 Beinen im Leben. Habe meinen Sozialssistenten und mein Fachabitur in der Tasche, bin jetzt an der Erzieherausbildung dran und nun ja, so lange dauert es auch nicht mehr, dann habe ich das auch geschafft. Alles aus eigenem Antrieb und aus eigener Motivation und da kann man auch mal stolz auf sich selbst sein. Ich bin mittlerweile froh, dass alles so gekommen ist, wie es gekommen ist. 

ich habe die besten Menschen um mich herum die man nur haben kann! Und natürlich kommen auch Downs im Lebens, aber was wäre das Leben ohne Up's und Down's? Dann wäre das Leben doch nun halb so interessant. 


Im Endeffekt wusste ich nicht was das für ein Post wird - Ich habe einfach runtergetippt, was ich fühle und denke. Und werde ihn mir jetzt nicht nochmal durchlesen, sonst habe ich vielleicht das Verlangen Textzeilen zu verändern. 

Das bin einfach ich: Ich Nicci und ich Gossip Gaga. 






 


You may also like

1 Kommentar:

  1. Super artikel. :) mit einem
    Blog kann man sich wirklich super verwirklichen. Ich habe angefangen als ich am boden war weil mein papa gestorben war.

    AntwortenLöschen