Langsam wird es Zeit für was neues bzw. vielleicht auch altes, weil es jetzt noch nicht so viele Jahre her ist, als ich meinen Bob hatte. Na...

Die blonde Mähne muss ab [NewHairStyle]

/
15 Comments
Langsam wird es Zeit für was neues bzw. vielleicht auch altes, weil es jetzt noch nicht so viele Jahre her ist, als ich meinen Bob hatte. Naja nun ist es wieder soweit und es entwickelt sich eine Lust in mir, war neues mit meinen Haaren zu machen. Vom Blond will ich nicht weg, denn das war ein großer Fehler letztes Jahr. Aber ab sollen sie. Ich stelle mir eine Frisur vor, wie Ashley Benson hat. Also die Schauspielerin der Hanna Marin in Pretty Little Liars. Schulternlanges Haar, fast wie langer Bob. Man kann es locken und Zöpfe machen. (Ich liebe Zöpfe mit so kurzem Haar :D).


Ich bin auch am überlegen mein Blond zu ändern. Was es sein sollte, weiß ich noch nicht genau. Aber einfach einen Haarneuanfang. Darauf habe ich Lust. :)

Wie findet ihr das? Wie lang sind eure Haare? 




You may also like

Kommentare:

  1. also ich finde einen langen bob total schön! und man kann echt total viel mit der länge anfangen.
    bin schon echt gespannt was für eine frise du dir dann machen lässt :)
    liebste grüße
    jasi

    AntwortenLöschen
  2. meine haare haben ewig gebraucht, bis sie mal ein stück länger wurden. jetzt sind sie ein stückchen länger als auf den bildern oben gezeigt wird. lg LionLady

    lion--lady.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Meine haare gehen bis zur brust ca. Leider habe ich mind. 30cm durch das blondieren verloren. Ich bin gespannt wie dein haar wird. :)

    AntwortenLöschen
  4. Ashley ist so mega hübsch und die Frisur würde dir bestimmt gut stehen :)

    AntwortenLöschen
  5. sie hat wirklich traumhaft schöne haare! aber ich finde sie auch mit langen haaren richtig schön :)
    <3

    AntwortenLöschen
  6. Machs auf jeden Fall! Die Frisur sieht einfach genial aus! Ach und wegen deiner haarfarbe ich würde bei den platinblonden bleiben, weil es meiner Meinung nach dir am Besten steht und einen interessanten Typ aus dir macht

    AntwortenLöschen
  7. So eine Frisur würde dir sicher gut stehen :)

    AntwortenLöschen
  8. Den habe ich auch gewagt... und es war schwieriger als ich dachte....und jetzt heule ich meinen langen Haaren nach :/

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe Ashley bei Pretty Little Liars sie ist so wunderschön. Ich denke der Haarschnitt wird Dir stehen :D

    AntwortenLöschen
  10. ich finde sie sieht mit diesen haaren bezaubernd aus! ab und zu muss man einfach mal was neues mit den haaren machen:) ich war grad letzte woche beim friseur... jetzt hab ich neu einen pony:D haha
    liebste grüsse xx

    AntwortenLöschen
  11. Weg vom dem unnatürlichem Wasserstoff-Weißblond, ab zu einem natürlichem gesträhnten Goldblond (siehe Bilder oben)!!!

    AntwortenLöschen
  12. Der Look sieht echt toll aus. Super schöne Länge. Perfekt bei Locken und bei glatten Haaren

    AntwortenLöschen
  13. 私たち自身論争第2示しています何について専門家通常製造された、Uggsを実行しているバレエシューズ。これおそらく思う、しかしとしてつもりですこの5月することを選択に実績のあるを持っている、という誤った想定。難燃性は最後証拠と支える熱もときウェット。ビーズまたはラインストーンネックレス変更私たちの個々スタイル容易に。ugg 海外通販

    AntwortenLöschen
  14. Ich mag die Mähne von Ashley Benson. SIe sieht unglaublich gut mit diesem Haarschnitt aus, besser als mit den langen Haaren. Ich hab mich ja auch getraut und mir die Haare abschneiden lassen. Und weißt du was? ICH BEREUE ES BIS HEUTE NICHT! :)

    Also trau dich. Dein Blond find ich sehr schön und die Farbe würde ich erstmal nicht ändern. Ist ja noch gar nicht so lange her, dass du dunklere Haare hattest. Lass dich vielleicht einfach mal beim Friseut beraten. <3

    AntwortenLöschen
  15. Hey, ich weiß , der Post ist schon etwas älter , aber ich gebe trotzdem meinen Senf dazu xD

    1. deine Haare sind auf dem Foto sooooo schön!! Haarfarbe und Schnitt stehen die echt super! *~*
    2.Also ich LIEBE Ashley Benson Haare. Sowohl Farbe als auch Schnitt und ich würde es auch sehr gerne ausprobieren, allerdings traue ich mich einfach nicht mir die Haare abzuschneiden. Momentan sind die so gut 63 cm lang und gehen unter die brust und knapp über den Ellebogen. Ich hab eigentlich schon immer lange Haare (außer auf Kleinkindfotos. Da sind sie schulterlang), aber sie sind einfach voller Spliss und Haarbruch (und das nicht nur in den Spitzen, sonder auch in den Längen ARGH!). Meine Mutter meint, dass es schade wäre, sie zu schneiden. Tolle Entscheidungshilfe xD. Und ich weiß auch gar nicht,welche Frisur zu meinem Gesicht passt (lang mit großer Stirn *heul*) Die Friseuse meinte letztens: lass es doch so
    näh aber ich fühle mich einfach nicht wohl
    zumal ich ein langweiliges Dunkelblond als Naturhaarfarbe hab, blondierte kaum sichtbare Highlights und, zusätzlich zum Ansatz, einen breiten blondier-färbe-unfall
    Am Liebsten hätte ich Aschblond (wie Ashley schon mal), aber auf blondiertem Haar geht das ja angeblich nicht. Und bei Friseuren hatte ich immer nur schlechte Erfahrungen *Angst*

    ._.

    AntwortenLöschen