Skandal! Sie trägt Overkneestrümpfe! / OOTD

/
13 Comments
Guten Abend ihr Hübschen! :) Das Wochenende ist wieder mal an mir vorbeigezogen und ich weiß immernoch nicht so wirklich "was ich denn so genau gemacht hab". Fakt ist, heute haben wir durch eBay Kleinanzeigen einen tollen TV Tisch gekauft für unglaubliche 15 Euro. Tja, Nicci ist ein wahrer Schnäppchenjäger. :> 
Momentan ist das echt mit dem Bilder machen, weil bei mir daheim alles in Umbaulaune ist und hart dran gearbeitet wird, dass bald mein "Freizeit-Raum" fertig ist, also das Zimmer in dem der Fernseher stehen darf.

Aber jetzt komme ich wieder vom Thema weiter weg als es geplannt war. Heute Nachmittag war ich mit meiner Freundin auf einer Kirmes und hatte eigentlich etwas meiner Meinung nach "normales" an. Overkneestrümpfe! Das faszinierende ist, irgendwie habe ich das Gefühl nur ich finde sie "normal". Als ich über die Kirmes gelaufen bin, mit der Tüte Popcorn in der Hand, habe ich die Blicke gespürt. Einmal habe ich sogar mitbekommen als zwei junge Mütter geredet haben, ein typisches Frauen-Flüstern: "Guck mal die, aber guck gleich erst hin." - Und ich drehe mich um und bemerke, die zwei Mamis geiern mir hinterher und gucken meine Strümpfe an :D 


Doch was ist so falsch an Overkneestrümpfen? (Ich habe sie mit FLACHEN! Stiefeln angehabt!). Ich bin ja was Klamotten angeht mittlerweile sehr 'offen', trage das was mir gefällt und bin ein Chameleon (Will ich 80's Girl sein bin ich das und wenn ich Lust auf einen Touch von Rockabilly hab, mache ich es auch usw.). Aber sind jetzt Overkneestrümpfe eurer Meinung nach auch so "unangemessen" oder findet ihr sie ebenso schön? Klärt mich mal bitte auf! :D

Übrigens mal aus diesem Anlass ein OOTD :>


Overkneestrümpfe - Highlight oder NO-GO?





You may also like

Kommentare:

  1. Einfach Top!!! Habe auch Super viele und ich liebe sie! Schau mal im Netz da gibt es Auch welche mit Strumpfhose wo der overknee direkt dran genäht ist finde die auch Super! Und lass die Leute reden ;) lg Steffie

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die total schön und auch sexy. Sind auf alle Fälle etwas fürs Auge. Ich würde auch welche tragen, wenn ich welche hätte :D Wo gibt es den solche Schmuckstücke zu kaufen? Ich trage mittlerweile auch was mir gefällt, egal was die anderen reden oder denken.:-)

    AntwortenLöschen
  3. ich trage die auch gerne :) lg Di Ana

    AntwortenLöschen
  4. mir gefallen die overknee strümpfe eigentlich echt gut :)
    ich hätte sie bloß vlt. nicht mit dieser strumpfhose kombiniert ^_^
    <3

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag Overkneestrümpfe, aber muss gestehen, dass ich selbst keine trage. Ich kann mir gut vorstellen, dass du ganz schön viele Blicke auf der Kirmes eingefangen hast. IMMER wenn man aus der Reihe fällt, erntet man solche Blicke. Für viele sind Overkneesstrümpfe schlampig - LEIDER! Ich finde die aber in einer tollen Kombi TOP. Und auf deinen Bildern sehen die wirklich gut aus! :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe auch Overkneesocken und finde sie total normal! Dein Outfit schaut toll aus. Ich denke das vielleicht viele der Blicke ehr Neid waren. Vielleicht auch "Finde ich cool". Blicke....ja denkt man meist in die negative Richtung gerade wenn zwei Frauen die Köpfe zusammen stecken!

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag meine auch super gerne, aber ich hab das Gleiche beobachtet..Ich mein, eigentlich sollten die Dinger jetzt nicht sooo was neues sein, aber man wird immer wieder angestarrt. Deswegen trage ich meine relativ selten, was eigentlich ziemlich schade ist..
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Ich seh da nichts schlimmes? Sind halt lange Socken :D Ich finde es süß, mag Overknees, trage es selber aber nicht (keine passenden Outfits :D). Genauso sehe ich es mit Overkneestiefeln. Die würde ich mir gerne mal kaufen, aber mit hohen Absätzen. Die mit flachen Absätzen sind nicht so meins :) Und du solltest einfach tragen, was dir gefällt. Solln die doch flüstern, was sie wollen.

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe Overknees!!! Sie sind einfach perfekt für die Übergangszeit, weil sie so hoch sind. Ich trage sie selber, auch zur Schule oder sonst im Alltag. Viele sind immer noch der Meinung, dass man "sowas nicht trägt als anständige/s Frau/Mädchen" aber ich finde sie einfach genial. Und dein Outfit finde ich ehrlich gesagt auch nicht verwerflich. Die, die blöd gucken, wissen einfach dass es bei ihnen noch nicht mal halb so gut aussehen würde :)
    ♥ Lara

    AntwortenLöschen
  10. Huhu,
    ich möchte dir mein neues Projekt vorstellen. Und zwar, liebe ich es Blogs aus meiner Umgebung / Nähe zu lesen. Habe mich jedes Mal drüber geärgert, dass es keine Liste gibt, wo allse Blogs nach Städten gelistet sind.
    Also habe ich das Ganze mal selber in die Hand genommen und eine Liste geschaffen.
    http://bigcitynet.blogspot.de/
    Vielleicht magst du dich ebenfalls eintragen, wenn dir das Projekt zusagt :)
    So finden dich anderen Blogger aus deiner Nähe.
    Zudem gibts auch hin und wieder Blogvorstellungsrunden und jeden Monat ein Blog of the Month Contest.
    Ganz liebe Grüße,
    Meli

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde das auch nicht besonders schlimm. Eher im Gegenteil. Das sieht richtig gut aus, wenn man weiß wie man sie richtig kombinieren kann. Und dein Outfit sieht super aus :)

    Hihi, hoffe, dass dir das Buch auch so gefallen wird wie mir :)

    AntwortenLöschen
  12. Meine beste Freundin liebt es ihre Overknee Strümpfe zu tragen. Egal ob uni, geringelt oder mit einem anderen Muster. Dazu ein Röckchen und flache Stiefel, egal welche, und sie geht raus.
    Leider merken wir auch immer wie sie entweder komisch angeschaut wird oder jemand dumm über sie redet - wir wohnen in einer Kleinstadt ^^ - aber sie selbst sagt, dass sie damit leben muss und es ihr egal ist.
    Hätte ich die Beine dazu würde ich glaube ich ständig mit Overknees rumlaufen also einfach auf das Getratsche anderer nicht reagieren und so leben und sich kleiden wie man selbst es toll findet. :)
    -xxx, Carina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo?! Die Dinger sind super. Mein gott man kann sich aber anstellen. Lass dich bloß nicht unterkriegen:*


    kathipyjamarama.blogspot.com

    AntwortenLöschen