SOCIAL MEDIA

Samstag, 28. September 2013

Meine Entspannungstechnik - Pretty Little Liars

Hallöchen! Besonders momentan, die Zeit kurz vor den Ferien. Lässt mich wirklich auslaugen, ich merke es an mir, dass ich am liebsten nach der Schule direkt im Bett liegen würde und dort den ganzen Tag verbringen könnte. Zwischen all den Gruppenarbeiten, Präsentationen, Arbeiten und schriftlichen Abgaben ist es wirklich nicht leicht mal nach Luft zu schnappen. Gestern Nacht saß ich bin 1 Uhr Nachts an einer Interpretation für Deutsch. Und ich merke es, ich merke an mir, dass ich wirklich fertig bin momentan. 
Ich muss zugeben, ich gehöre zu den viel verbreiteten Serien-Junkies: Ob Desperate Housewives, Two and a half men, How I met your mother oder 90210 - Nicci liebt sie alle und nutzt sie clever als persönliche Entspannungstechnik ein. Manche brauchen ihren Sport - ich jedoch brauche meine Serien. Die entführen mich für eine kurze Zeit wenigstens in eine andere Welt :).


Meine "Serien-Droge" ist "Pretty Little Liars". So einen Sucht-Faktor hatte ich bei einer Serie schon seit "Desperate Houewives" nicht mehr. Wenn ihr gerne spannendes und mysteriöses schaut, schnuppert doch mal bei PLL rein (Falls ihr es noch nicht getan habt :D). Mir hilft es wirklich abzuschalten und es zieht so rein, dass man aus der PLL-Welt gar nicht mehr rauskommt!



Guckt ihr PLL? Und was sind eure sonstigen Lieblingsserien? 




Kommentare :

  1. Ich mag serien gar nicht. Ich lese lieber blogs. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch ein totaler PLL Suchti! Ich liebe die Serie...
    Mometan gucken mein Freund ich noch Under the Dome...davor haben wir Walking Dead geguckt und Sons of Anarchy da warten wir jetzt auf die nächsten Folgen!

    AntwortenLöschen
  3. ja das gefühl sich unter der decke zu verkrichen kenne ich gut, habe ich auch in moment. aber das ist das wetter und ggf. stress, wird aber auch wieder ;) lg Di Ana

    AntwortenLöschen
  4. Die Serie kannte ich bisher noch gar nicht. Klingt aber sehr interessant.

    AntwortenLöschen
  5. ich würde gerne PPL schauen, aber ich weiß nicht wo :(
    <3

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie ich deine Sucht teile!
    Ich liebe US-Serien aller Art und könnte meine Wochenenden echt nur damit verbringen xD
    Stattdessen begrenzt es sich auf die Abende innerhalb der Arbeitstage, an denen mein Freund nicht bei mir ist. :D Satt 20:15 Uhr etwas im TV zu gucken, schaue ich PPL, Lying Game, Revenge o.ä.
    Erst wenn ich abends mit dem Laptop im Bett liege und meine Serien schauen kann, bin ich entspannt. Keine Arbeit mehr, keine Uni, kein Haushalt. :D

    AntwortenLöschen
  7. süße wo guckst du die serie ?
    ich hab glaub ich bis staffel 3 gesehen dann keinen online stream mehr gefunden und aufgegeben...

    AntwortenLöschen
  8. Du hast mich gerade mit der Serie angesteckt. Habe gestern deinem Artikel gelesen und anschliessend einen Trailer der serie angeschaut. Sehe sie mir nun seit heute morgen an und finde sie echt toll. Riesige Suchtgefahr.

    Liebe Grüsse Riina.

    AntwortenLöschen