SOCIAL MEDIA

Sonntag, 18. August 2013

Reisebericht: Gdansk / Danzig (Polen) [Bilderflut]

Bevor ich mich langsam fertig mache, wollte ich noch einen Reisebericht über meinen 4-Tage Urlaub in Polen schreiben, denn das soll nicht vergessen werden. Im Großen und Ganzen war es ein toller Urlaub. Jedoch muss man sagen, man einfach Glück haben muss mit dem Wetter. Wer nicht viel Wert auf Strand und Sonne legt und mehr Wert auf das "besichtigen" legt, der ist in Danzig auf jeden Fall richtig. In den 4 Tagen haben wir folgendes an Programm hingekriegt: Strand + Schwimmen, Körperwelten, Zoo, Kirche mit größten Orgel Polens, Park Oliwski und der Dominikaner Markt. Und ich sag euch, wenn man so wenig Zeit hat, kann es schnell stressig werden. Aber dennoch war es sehr gelungen und es wurde sicherlich nicht langweilig. Aber jetzt mal meine Meinung zu den Sehenswürdigkeiten.

Strand: Unsere Camping-Anlage war ungefähr 5 Minuten vom Strand entfernt. Jedoch war es kein typischer Touristenstadtteil, wie man es sonst kennt. Das fehlte mir etwas - also Stände, jede Menge Fressbuden, kleine Lädchen und Sonnenbrillen-Andreher. Das findet man dort nicht. Vor dem Strand war ein Platz mit ca. 5-6 Essmöglichkeiten, Waffelständen, kleine Verkaufsstände mit Schwimmmatten und und und...! Leider hatten wir, aber nur einen Tag so schönes Strandwetter, dass man es 100% ausgenutzt hat. Muss aber sagen, dass viele Wolken da war, auch dunkele und wir haben uns trotzdem einen Sonnenbrand zugezogen :D. 

 Körperwelten: Also "The Human Body Exhibition" war etwas ganz faszinierendes. Also irgendwie nicht so "begreifbar", dass es tote Menschen sind, die dort ausgestellt werden. Schade war nur, dass nicht zusätzlich noch auf deutsch Texte standen. Da viele Deutsche in Polen unterwegs waren und vorallem natürlich für Mike und mich. (Ich beherrsche polnisch in Wort und Schrift - jedoch fehlen einem doch medizinische Wörter :<, ebenso im Englischen) - Aber es war wirklich sehenswert, mal so einen Menschen von innen zu sehen.

Zoo: Der Zoo war ganz toll! Und vorallem so riesig, da wir noch zur Körperwelten Ausstellung gegangen sind danach, war es echt knapp von der Zeit und wir mussten fast schon durchhetzen um alle Tiere wirklich zu sehen. Übrigens habe ich mich glaube ich offiziell in Alapakas verliebt und in Erdmännchen ♥. Der Zoo ist auf jeden Fall empfehlenswert! 

Park Oliwski / Kirche mit der größten Orgel: Der Park war meiner Meinung nach was ganz tolles. Also so einen schönen Park, habe ich in Deutschland noch nicht gesehen. Ein Gewächshaus war da und man hatte ein Gefühl von Alice im Wunderland. Ganz toller Park! Am Park stand eine riesige Kirche und man kann sich vorstellen, Kirchen sind schon ein wenig das Zeichen Polens. Denn kaum ein Land ist wohl so katholisch wie Polen. In dieser Kirche war eine riesige Orgel, die die größte Polens sein soll.

Dominikaner Markt: Ich liebe diesen Markt! Wäre ich nicht mit dem Flugzeug geflogen, hätte ich bei so vielen Dingen zugeschlagen. Der Markt ist riesig und geht durch die Altstadt. Von Ständen mit typisch polnischen Essen zu Schmuck, Kleidung und alles was ihr euch vorstellen könnt, ist alles da! *.*
Besonders toll fand ich, dass viele junge Mädels da waren, mit DIY Kleidung. Auf dem Markt habe ich mir ein Jack Daniels T-Shirt gekauft für umgerechnet 5 Euro :D.

....Und wie viel hat der Spaß jetzt gekostet? Also ich muss sagen, Mike und ich sind der Meinung das wir mit jeweils 100 Euro Taschengeld sehr gut "leben" konnten. Wir waren täglich essen, haben uns viele Getränke Tymbarks (Getränke :D) gekauft. Also ich empfehle wirklich jedem einen Urlaub in Danzig, der gerne besichtigt und was sehen möchte. :)



Finde das Babyäffchen ♥













Ufff, fertig :D Jetzt mache ich mich mal Bereit, denn heute Abend um 18:00 Uhr gehts zum Supertalent nach Wiesbaden! :)


Habt ihr noch Fragen zu Gdansk? Wart ihr vielleicht schon da? 
Oder allgemein in Polen?



Kommentare :

  1. Das schaut nach einen tollen Urlaub aus!
    Ich war noch nicht im Urlaub in Polen aber zum Shoppen :D :D

    AntwortenLöschen
  2. das hört sich alles super schön an! auch die Bilder sind toll! :)
    was du fährst zum super talent? als zuschauer, oder?
    <3

    AntwortenLöschen