Ja, es tut weh! (Ich hab mein Tattoo!!! Yeah!)

/
12 Comments
Hallo erstmal :*- also ich habs geschafft und überlebt! Im Vorraus muss ich euch erzählen, die Tätowiererin hat unseren Termin vergessen und somit standen wir eine Stunde vorm Studio. Da ich wusste, dass der nächste Termin um 15:00 Uhr ist, sind wir dann dahin gegangen. Da es ihr sehr Leid tat, hat sie uns gesagt, dass sie nur die 50 Euro Anzahlung nimmt! (Normalerweise hätte es ca. 100 Euro gekostet)
Was ein Schnäppchen! :)
Na gut, erst wurde auf jeden Fall Jessi tätowiert, als ich ihren Schmerz gesehen habe, hatte ich echt Angst. Sie hatte Tränen in den Augen, hat mir die Hand fast zerquetscht und der Schmerz war ihr förmlich ins Gesicht geschrieben. Aber es ging recht flott, also ca. 30 Minuten und sie war fertig. Danach ging es bei mir los, die Vorlage war so wunderschön und ich war direkt verliebt. Als ich dann auf der Liege lag, hat mir das Herz bin zum Hals geschlagen. Das schlimme war einfach das Gefühl nicht zu wissen, wie es sich nun anfühlt.

Als es dann los ging, hat es echt weh. Ich kann mir nicht vorstellen, wie manche sagen können " Tut kaum weh." - denn es tat so ziemlich weh. In dem Moment dachte ich mir "Verdammt, wie sehr muss dann eine Geburt weh tun!". Das Schlimmste war der Beckenknochen - aua aua aua - Schmerz Schmerz Schmerz.
Nachdem man sich aber dran gewöhnt hat, war es auszuhalten. Das Schattieren war am harmlosesten. Da konnte ich auch normal reden und atmen, ohne das meine ganzen Muskeln zusammenkrampften xD ...

Fazit: Es tat sehr weh, aber es war kein Schmerz den ich nieeeeee wieder aushalten würde. 

Aber kommen wir jetzt zu meinen Schatz ♥

Irgendwie sieht es aus wie ein Po - aber es ist die Hüfte!



You may also like

Kommentare:

  1. super süßes tattoo :) da haben sich die schmerzen gelohnt

    AntwortenLöschen
  2. Ist wirklich schön geworden. =)
    Ich kann nur von den Handgelenken und vom Nacken erzäheln, wenn jemand fragt ob es geschmerzt hat.

    Es ist auch immer eine Sache des Schmerzempfindens, jeder reagiert da anders, ich fand es nur etwas unangenehm, bei allen dreien, aber richtig geschmerzt hat es nicht.

    LG
    K-ro

    AntwortenLöschen
  3. oh das sieht toll aus!
    ich würde mir nie eines stechen lassen, ich würde die schmerzen nicht aushalten! :D
    <3

    AntwortenLöschen
  4. sehr schön :D
    als ich das Foto gesehen habe dachte ich erstmal - wtf? wo genau ist das .. :D

    AntwortenLöschen
  5. sieht super schön aus ! zeigst du uns das deiner freundin auch nochmal ?

    AntwortenLöschen
  6. einige blogger haben echt richtig hässliche tattoos aber deins find ich richtig schön *-* wow !

    AntwortenLöschen
  7. aww sieht sehr schön aus ! HAha und schaut auch nicht aus wie dein popo,ich erkenne,dass es deine hüfte ist :D sehr interessanter blogeintrag <3

    AntwortenLöschen
  8. An der gleichen stelle hab ich auch ein freundschaftstattoo :)) fand gar nicht dass es weh getan hat, nur am Knochen war es unangenehm aber hat ja jeder ein anderes schmerzempfinden

    AntwortenLöschen
  9. ich hab an der stelle ja auch meine fee und kann nur zustimmen, die hüfte zwiebelt echt fies, aber bei einem so schönen motiv hält man das gerne aus. ich lag 2 std, länger hätte ich es aber nicht ausgehalten.
    sieht süß aus, passt zu dir!

    AntwortenLöschen
  10. Das Tattoo ist toll geworden! :)

    AntwortenLöschen