Der Diätplan

/
10 Comments
Huhu :* Habe euch ja gestern kurz von meinen Plänen erzählt paar Kilos zu verlieren. Es soll nicht viel sein, ich will einfach eine schöne Sommerfigur bekommen und etwas meine Ernährung umstellen, da die echt nicht besonders gut ist momentan. Wie ein Fahrrad will ich danach nicht aussehen XD!

Regeln sind folgende:

  1. Softdrinks wie Cola, Fanta, Sprite sollen wieder Genussmittel werden und keine Durstlöscher! Also höchstens ein Glas am Tag!
  2. Auf Süßigkeiten will ich verzichten (... was wohl meine größte Schwäche ist!)
  3. Ab Mittwoch gehe ich 1 x die Woche zum Zumba
  4. Ab 19 Uhr nichts mehr essen
  5. min. 2 Liter Wasser täglich


Ziel: 3-4 Kilos runter

Bis: 21.03.2013

Motivation: Ein Kleidungsteil kaufen in dem ich schon immer gut aussehen wollte. In meinem Fall sind es helle Hosen. Mir stehen einfach keine hellen Hosen, weil sie bei mir "zu sehr aufträgt" - also ist mein Schrank voller dunkler Hosen und das ist echt schade! :<

Schlafanzug-Shooting vom feinsten <3

Und wie sieht es bei euch aus?
Tut ihr was für die Sommerfigur 2013? 




You may also like

Kommentare:

  1. Mein Tipp, nicht auf Süßigkeiten verzichten, weil man dann irgendwann Heißhungerattacken bekommt.
    Lieber weniger Süßes kaufen und einteilen, dann hat man auch nicht das Verlangen.

    Das schlimmste sind Nudeln, Brot, Spätzle. Das auf jeden Fall in der Woche deutlich reduzieren.

    Das wirkt Wunder

    AntwortenLöschen
  2. Puh. Ich bin ein Sportmuffel g*
    Ich werde mich aber auch mal an Zumba ranwagen und ev zu Hause dann Sport machen.
    Das Geld fürs Fittnes Studio ist mir echt zu schade :/

    AntwortenLöschen
  3. bei mir müssen auch 3-4 kg runter...
    ich werde aber nicht ganz auf süßigkeiten verzichten können, aber ich kann es einschränken. ich trinke 3 liter täglich und wenn es die temperaturen zulassen gehe ich auch 2x die woche joggen mit meiner mama, meine oberschenkel waren so schön straff im sommer *_*
    ja und einfach etwas bewusster essen :)
    <3

    AntwortenLöschen
  4. Klingt nach einem vernünftigen und vorallem realistischen Plan! Ich würde auf Süßgetränke komplett verzichten und höchsten ein Glas Cola Light (oder Zero) am Tag. Auf Schokolade könnte ich nicht verzichten. Ab und zu muss man sich ja auch mal was gönnen! :)

    AntwortenLöschen
  5. Dein Diätplan ist wirklich toll! Hab auch auf Softdrinks und vor allem auf Red Bull verzichtet und zack waren 1,2 Kilos runter. (=
    Dein Blog ist toll :)
    schau doch mal bei mir vorbei, wenn du magst:
    http://artbeautymakeup.blogspot.com

    lg Cherry

    AntwortenLöschen
  6. Irgendwie motiviert mich dein Plan gerade total :P :)
    Ich glaube, ich versuche das einfach mal genaus ,,mitzumachen'', haha :D Aber mit dem 19 Uhr ist bei mir total schwer, weil wir halt oft als Familie zusammen essen und das später :< mal sehen :P
    Viel Glück!

    AntwortenLöschen
  7. Bei mir sind die Süßigkeiten auch das schlimmste.. ;) Ohne Süßigkeiten wäre meine Figur sicher weniger schwabbeliger, auch wenn ich sehr schlank bin.
    Aber ich kann einfach nicht auf sie verzichten. Ich versuche ab nächster Woche, normale Schokolade durch dunkle Schokolade zu ersetzen :)
    Ansonsten viel stilles Wasser trinken.
    Aaaaber trotz meiner Gewichtsabnahme tragen auch bei mir helle Hosen total auf :/

    lfb (die, die ihren Blog gelöscht hat^^)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaa das würde mich auch interessieren..dein blog war so toll :(

      Löschen
  8. La fille blonde, warum hast dein blog gelöscht?!?!

    AntwortenLöschen
  9. Der erste Tipp mit den Süßigkeiten ist etwas was ich bestätigen kann. Diese nicht um alles in der Welt verbieten, da sonst wirklich irgendwann die Heißhungerattacke kommt. Eventuell anstatt einer Schoki ein paar Saft-Gummibärchen schnabuzzeln (sind wohl die Figurfreundlichste Süßigkeit) oder wenn es mal ohne Schoki nicht geht: Eine mit hohen Kakaoanteil! Und nur ein Stück, einfach zum genießen. Oder wenn dir nach Süßem ist: Eine lecker Süße Frucht. ;)
    Viele sagen auch: Anstatt eine Tafel Schoki wo im Haus haben, nur die kleinen Mini-Ritter Sport. Diese kleinen Portionen verleiten einen weniger dazu eine ganze Tafel zu essen. ^^

    Viel Trinken hilft wunder. Am besten sogar ein Glas Wasser vor dem Essen und dann ist dein Bauch schon ein bisschen gefüllt. ^^

    Keine Kohlenhydrate am Abend soll auch wunder bringen. In der Art von Schlank im Schlaf.

    AntwortenLöschen