Selfmade-Blondierungsakt Teil 1

/
10 Comments
Okay, ich bin bloed, ich habe mir beim Friseur die Haare durchstraehnen lassen - aberdas gefiel mir gar nicht. Dieses natuerliche Blond aussehen. Also ging ich zum Friseurbedarf und hab die Sache selbst in die Hand genommen. Habe mir 3% Blondierung geholt und gestern Abend drauf los blondiert (ob das so eine gute Idee kuerz vor Silvster ist?)....

Ergebnis - Gelb-Orange-Weissblond = Ich wuerde es gerade als Assi-Blond bezeichnen. Darunter versteht wohl jeder was, sieht leicht aus wie eine Peruecke. Der naechste Schritt wird sein, dass ich mir heute in der Stadt Silbershampoo kaufe und eine Aschfarbene Coloration. Bin mal gespannt, bin leicht schockiert ueber meine aktuelle Farbe, aber manche Bloggerinnen haben sich von Schwarzen Haaren auf Blond runterblondiert, also warum sollte ich das mit dunkelblonden Haaren nicht schaffen?

Also Muetze auf und los gehts in die Stadt!

Uebrigens geht morgen um 6:00 Uhr mein Flug nach Deutschland zurueck.Bin schon ganz aufgeregt vorm fliegen :O


 Habt ihr weitere Tipps gegen 
Gelb-Orangestich?



Photobucket


You may also like

Kommentare:

  1. ja von schwarz auf blond hab ich auch schon hinter mir ! ich empfehle dir das hier http://www.amazon.de/dp/B0055BZSD8/?tag=hydra0d-21&hvadid=16272879957&ref=asc_df_B0055BZSD8

    bin mir aber nicht mehr sicher was das einwirken angeht , also schau lieber das du sie nicht zu lange drin lässt sonst werden sie grau ! Mir hat das geholfen hat das orange und gelbe jedenfalls etwas abmattiert und silbershampoo brauchst du , hab das von swiss o par kann ich auch empfehlen. Aber erwarte kein Wunder es kann auch länger dauern gerade bis das orange weg ist...viel glück dir dabei und zeig mal fotos wie es geklappt hat .

    tanilias.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Oje, das hatte ich auch schon :( Deine armen Haare. Die Farbe war doch soooo schön. Ich würde mir Garnier extra helles aschblond draufhauen, das hätte ich damals auch einfach machen sollen anstatt auf dunkel zu gehen. Aber naja, passiert ;)
    Ich hoffe, dass deine Haare später wieder schön sind ♥

    AntwortenLöschen
  3. Da gibt es von L'Oréal tolle Farben "Hellaschblond" und "Mittelaschblond". Wie du schon sagtest... Wenn du das Mittelaschblond nimmst und dich erschreckst, dass das zu dunkel ist, dann kann ich dich beruhigen, das bleicht sich sehr schnell aus. Ich habe mir schon 3-4 Mal die Haare in der Farbe gefärbt und es ist alles gut gegangen.

    Kann sein, dass du dann nen Grünstich bekommst, dann soll ein Shampoo für rote Haare helfen oder eine Aspirinbrausetablette in 0,5l Wasser auflösen und damit die Haare spülen.

    AntwortenLöschen
  4. Und auf dem ersten Bild sieht die Farbe gar nicht mal so schlecht aus. Aber ich verstehe dein Problem vollkommen

    AntwortenLöschen
  5. Ich würde die orangen stellen nochmals ganz vorsichtig aufblondieren. Du hasst jah nor 3% genommen dass ist jah nur eine leichte blondierung. Dann kannst fu schsuen ob du den gelbstich mit dem silbershampoo raus kriegst. Nd wenn nicht würde ich eine tönung üner alles machen mit einem aschblond. Abr jah nicht zu lange drauf lassen. Viel glück beim probieren.

    AntwortenLöschen
  6. Ich benutze auch von Garnier, das extra helles aschblond, das ist echt toll und zu empfehlen :)

    AntwortenLöschen
  7. Jetzt mal ohne mist, ich bewundere deinen mut und deine konsequenz :D

    AntwortenLöschen
  8. oh das leid kenne ich, auf jeden fall einen aschton und am besten gleich ne silberspülung! good luck und guten rutsch!! xx sanni

    AntwortenLöschen
  9. Ich wuerde erstmal keine coloration drueber faerben auch wenns kurz vor silvester ist.
    An deiner stelle wuerde ich ein gutes lila shampoo (fudge purple shampoo, sau gut!) kaufen und erstmal tonen.
    Nach ein paar tagen (guter pflege) wieder blondieren. Aber keine farbe, ich dachte auch das funktioniert, tat es jedoch nich :(

    AntwortenLöschen
  10. Ich würde auch die Haare nochmal färben - Platinblond! Eventuell solltest du dir das Loreal Silbershampoo dazu kaufen! :) Ich bin gespannt, wie das Endergebnis dann aussieht! Ich wünsche dir jetzt schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr 2013! :)

    AntwortenLöschen