„Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.“

/
5 Comments
In diesem Artikel geht es um eine der wichtigstens Sachen in unserem Leben um Freundschaften. Jeder hatte schon seine gute Erfahrungen und vielleicht auch die Schattenseiten einer Freundschaft erlebt. Oft mache ich Witze drüber "Oh Mensch, keiner will sich mit mir treffen, ich hab einfach keine Freunde!" - aber das ist im Gegenteil so. Ich liebe sie einfach, meine Süßen Mäuschen. ♥ 
Ob ich viele davon habe? Definitiv nein. Ich kann meine Freundinnen an einer Hand abzählen, aber ich muss sagen - die Anzahl ist gar nicht wichtig! Wozu brauche ich 20 beste Freundinnen und einen großen Bekanntenkreis? Ich denke kaum, dass man so viele Freundschaften pflegen kann und auf Dauer halten kann. Bei mir sieht die Sache so aus, dass ich 3 Freundinnen habe. Mit denen kann ich über alles reden und ich weiß, bei ihnen ist es aufgehoben und sicher. Ich kann mit denen lachen, reden, lästern, weinen alles. ♥

 Ich bin der Meinung jeder hatte schon einmal die Zeit von uns durchlebt in einem größeren Freundeskreis und dennoch ist es zu dem Punkt gekommen, dass man einige Leute einfach weggestrichen hat aus dem eigenen Leben. Es hat einfach nicht gepasst! Früher hat es vielleicht gepasst, jetzt aber nicht mehr. Dafür sind wir Menschen zu wandelbar.  Wir ändern zu uns und es ist von einem Moment zum anderen nicht mehr so wie früher. So ging es mir mit ein paar Freundschaften.
Letztendlich ist es vorbei und ich bevorzuge dieses plötzliche Aus. Dieses künstliche "Wir tun so als wäre es so wie früher." ist dämlich. Für mich persönlich ist es besser sich von etwas zu trennen und die schönen Zeiten in Erinnerung zu behalten, als Monate oder Jahre noch an soetwas zu arbeiten. Wenn es nämlich nicht mehr so ist wie es mal war,  wird es auch nicht mehr so werden.

Kennt ihr den Spruch? 

"Irgendwann kommt der Zeitpunkt im Leben, wo du realisierst, wer dir wichtig ist, wer es nie war und wer es immer sein wird"

Genau so ist es. Ich bin dankbar für die drei Freundinnen die ich habe! Auf die ich immer bauen kann und für die auch ich immer da bin, wenn sie mich brauchen. ♥
Danke ihr Lieben  - ihr seid die besten ♥

Wie sieht es bei euch aus beim Thema Freundschaften und kaputten Freundschaften? Wie viele wahre Freunde habt ihr eigentlich?





You may also like

Kommentare:

  1. echt hübscher header :)
    ich habe auch nur 4 gute ferundinnen, aber die sind immer für mich da und so etwas ist mir wichtiger wie die anzahl!
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Finde cool dass du darüber schreibst!
    Ich finde Freundschaft ist etwas ganz wichitges. Ich habe eigentlich 2 richtige Freundinnen, die schon seit 17 Jahrend (ich bin mal umgezogen, also seit dem Umzug) kenne. Unsere Freundschaft hat alle Wandlungen durchgemacht und ich denke in den beiden hab ich wahre Freunde fürs Leben gefunden.
    Natürlich hab ich auch noch andere Freunde, mit denen ich mich hin und wieder treffe, viel sind das aber auch nicht. Die meisten würde ich eher Bekanntschaften nennen :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich sehe das auch genauso wie du. Ich habe lieber Menschen um mich herum denen ich was bedeute und nicht 1000 flüchtige Bekannte

    AntwortenLöschen
  4. Ich stimme dir in allen Punkten zu :)
    Du hast es auf den Punkt gebracht, bei mir war das auch immer so und ich habe auch lieber wenige Freundinnen, als total viele oberflächliche Freundschaften.

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe auch drei sehr gute Freundinnen und eine beste Freundin. Leider gab es schon viele Mädels in meinem Leben die mal eine längere und mal eine kürzere Zeit meine besten Freundinnen waren. Ich lasse mich immer komplett auf eine Freundschaft ein und werde zu 90 % sehr enttäuscht. Das bricht mir jedes mal aufs neue das Herz wenn ich mal wieder von jemandem im Stich gelassen werde von dem ich dachte das ich ihm/ihr wichtig sei.

    Aber ich stehe da voll und ganz zu deiner Meinung, lieber wenige aber gute Freunde als ein rießen Freundeskreis mit Leuten auf die du dich nicht verlassen kannst.

    AntwortenLöschen