SOCIAL MEDIA

Freitag, 16. März 2012

Ombre Hair? ... Was zum Teufel? Wie findet ihr es?!

Also bis vor 10 Minuten habe ich das noch nicht gekannt und wollte mir mal eure Meinungen einholen! Ich habe den Begriff im KK-Forum gefunden und diese "Haarfarbe" macht mich echt skeptisch!

Es ist wohl seit 2010 im "Trend" und 2012 soll ein Hype ausgelöst werden (was ich nun bezweifele).
Ombre Hair sind die einen dunkleren Ansatz haben und dann ein paar Nuancen hellere Spitzen folgen. Meiner Meinung nach sieht es aus wie rausgewachsener Ansatz.

Was sagt ihr? Findet ihr das schön? :)

Kommentare :

  1. Ja, das ist dieses Jahr echt sehr im Trend. Viele Stars & auch Blogger haben es.

    Ich finde es ganz okay, wenn der Ansatz nicht allzu dunkel ist.
    Finde es schön wenn der Ansatz Dunkelblond ist & es dann zu den Spitzen heller wird. Das ist ganz schön.
    Aber einen braunen/schwarzen Ansatz & dann die Spitzen Blond finde ich nicht so schön.

    <3
    kirschii.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde auch das es wie rausgewachsen aussieht und das sieht immer total dumm aus finde ich. also vor allem wenn es schon so weit rausgewachsen aussieht. Ich mag es nich vor allem nicht in so krassen Farbunterschieden.

    AntwortenLöschen
  3. ich finds toll!:D
    hatte es selbst mal...
    toller bericht!!

    www.lauragirly-blog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das erste Bild sieht total schön aus ! Bei den anderen ist mir der Unterschied zu kraas. Bei Blond ist da eh immer so eine Sache.. Aber mit dem Braun finde ich es wirklich wunderschön !

    AntwortenLöschen
  5. ich finde das es jennifer aniston sehr gut steht:) bei vielen sieht es aber einfach nur schmuddelig und "faul" aus:) wollte es auch mal machen aber bei mir saehe es auch eher doof aus:D

    AntwortenLöschen
  6. Auf deinen Bildern finde ich es jetzt auch nicht so schön, aber bei ein paar Bloggerinnen finde ich es total super. Mir gefällts ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde auch das erste sieht echt schön aus, aber der Rest gefällt mir nicht so. Das dritte sieht wirklich nur aus wie rausgewachsen & die anderen sind wieder zu krass.:D
    Selbst tragen würde ich es trotzdem nicht.;)

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde es sehr schön, aber nicht bei jeder haarfarbe! Carrie Bradshaw, also Sarah Jessica Parker hatte auch diese Frisur im Film! Traumhaft!! Ich hatte meine Haare auch so letztes Jahr! Hab braune Haare & die spitzen Hellbraun! :)

    AntwortenLöschen
  9. Wie süß, das ist schon seit einem Jahr Trend ;) An Drew Barrymore gefällt es mir, also wenn der Ansatz dunkel ist und die Spitzen heller sind. Das auf dem letzten Bild gefällt mir gar nicht. Ich finde es gewagt, aber wem´s steht.. ;)

    AntwortenLöschen
  10. ich finde, dass es da auf die Haarfarbe ankommt...das vorletzte Bild mit den beiden Blondtönen finde ich sehr schön, weil es natürlich aussieht :)

    AntwortenLöschen
  11. ich finde die farbunterschiede zu krass. auf dem dritten bild sieht es noch ganz gut aus, weil der unterschied nicht so doll ist :)

    ♥, Christina

    AntwortenLöschen
  12. Ich find's schön, auch wenn der Trend nicht neu ist, haha (:
    Ich mag es aber nur mit 'außergewöhnlichen' Farben wie rot oder rosa (: find' ich dann cool. Man muss halt wirklich aufpassen, dass es nicht aussieht wie rausgewachsen (:

    AntwortenLöschen
  13. Ich weiß auch nicht was ich davon halten soll... ist aber ganz praktisch, dann sag ich jetzt das mein rausgewchsener Ansatz, der unbedingt nachgefärbt werden muss. einfach dem neusten Trend, Ombre Hair, entspricht. Damit wäre das auch erledigt ;-)

    AntwortenLöschen
  14. schrecklich :-D sieht aus wie ein rausgewachsener Ansatz, für sowas gibt man Geld aus???

    AntwortenLöschen
  15. Lassen wir es ruhig Trend werden, dann kann ich meinen riesen Asatz so lassen und bin voll der Trendsetter :D Und dann auch noch pinke Dip dyed hair. Mein Kopf ist ein Trendschopf xD

    Wenn es nicht so ein krasser Unterschied ist, sieht es nicht ganz so schlimm aus, aber bei der Drew irgendwas sieht es z.B. nicht gut aus :/

    AntwortenLöschen
  16. Ich kenn das nur unter Dip Dye und find es schrecklich.

    AntwortenLöschen
  17. Ich finds total schön :-)

    http://rouge-in-love.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  18. ich fand das letztes jahr schon schrecklich.. für mich sieht es einfach nur ungepflegt aus.. :S

    AntwortenLöschen
  19. Ich fands damals schon schrecklich hatte es bei Drew Berrymore das erste mal gesehen -.- also mir gefällts garnicht!

    AntwortenLöschen
  20. manchen steht es,manchen nicht.

    An mir selbst würde ich es nicht machen lassen

    AntwortenLöschen
  21. Außer beim zweiten Bild find ich es ganz schön :)
    Selber haben wollen: Lieber nicht! :)
    Ganz dunkle Haare mit hellblonden Spitzen, das finde ich super. Aber blond mit dunkeln Ansatz nicht soooo :)

    AntwortenLöschen
  22. Wenn es Stars tragen ist es ein Trend.. Wenn es alle anderen tragen sagt man, es sei ungepflegt -.-

    AntwortenLöschen
  23. sieht voll schön aus

    AntwortenLöschen
  24. ich finde es, mit Verlaub, unschön :-/

    AntwortenLöschen