SOCIAL MEDIA

Montag, 27. Februar 2012

Figuren, Ideale, Diäten...

Beim langem nachdem kam mir der Gedanke, dass ich mal meine persönliche Sichtweise zu dem Thema gebe was nun viele von uns oft beschäftigt.

Die eigene Figur, Ideale und alles was dazu gehört.
Ich wurde letztens gefragt wie viel ich wiegen würde und wie groß ich bin.

Eigentlich ist die Frage bischen komisch (Nicht böse gemeint :*), aber ich denke beim Thema Gewicht haben einige Probleme mit offen umzugehen und vor allem mit der großen "Gewichtfrage".

Ich bin ca. 1,64m groß und wiege ca. 56kg.
Habe somit Normalgewicht und bin wirklich zufrieden. Von Diäten halte ich nicht viel, bin aber dennoch der Meinung jeder sollte selbst entscheiden wie er es anstellt.
Bei mir ist es so, dass ich diese "guten" Gene habe -> Also ich esse und muss nicht unbedingt drauf achten, was ich nun esse. Ich denke hätte ich nicht angefangen die Pille zu nehmen, würde meine Figur ganz anders aussehen, früher war ich ein Strich :D...
Also wirklich, kaum Hüfte, dünne Beinchen und habe locker in eine 34 reingepasst.

Aber ich würde einfach keine Größe 34 gegen meine Figur tauschen. Ich will damit nicht sagen, dass ich besonders verliebt bin in meinen Körper und ihn ganz toll finde.
Aber zu meinem persönlichen Ideal gehören einfach paar Kilos mehr drauf. Eine Frau braucht meiner Meinung nach eine Hüfte, sie braucht einen anständigen Po, sie braucht eine größere Oberweite :) Das ist mein Ideal!

Ideale:


Jeder mag sagen was er will, aber ich finde Britney nun einfach auf keinen Fall "FETT"! Was nun in den Medien so oft genannt wird!
Auf einem Twitter Bild sieht man direkt den Unterschied zu den Shootings von Kim Kardashian. Da wird einiges gemogelt. Aber ich finde es hier wiederum auch wieder schön, wenn man mehr an sich hat. 




.... oder findet ihr eher das schöner?!...




Was sagt ihr zu dem Thema? Dünn oder Kurvig?

Kommentare :

  1. KURVIG <3
    ich Liebe Mädchen die eine Gesunde 36 - 38 haben! ich wünsche mir diese Klamotten Größe schon sooo lange und hab vllt 2x im Jahr eine kleine 36 -.- es ist einfach nicht schön wenn man zu Dünn ist.. Beyonce hab ich persönlich live sehen können und ich fand sie soooo hübsch *.* obwohl sie auch nicht die perfekten maßen hat und ihre oberschenkel zb. immer als Dick bezeichnet werden. Sie hat so eine Tolle Figur <3

    Liebee Grüße noch so spät :*

    http://fashiondream-laila.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünschte ich würde es genauso sehen wie du. Du hast einen wirklich schönen Text geschrieben. Das ewige Thema Diät nervt. In jedem blog lese ich dass die Mädels unzufrieden sind mit ihrem Körper. Ich Weiß nämlich auch wie es ist wenn man von diesem Diättrip nicht mehr wegkommt. Es is jedenfalls schön zu lesen das du deinen Körper akzeptierst wir er ist.

    AntwortenLöschen
  3. Jenachdem wie der Körper gekleidet ist kann er gut aussehen. Aber ein Hintern wie Kim, Beine wie Tayler, Arme wie Nicole :D so ne Mischung . HAHA jeder hat so seinen Geschmack. Toll wenn man seinen Körper liebt :)

    AntwortenLöschen
  4. ich finde so spindeldürre Mädls echt übel. die haben nichts weibliches an sich...
    eine Frau braucht Kurven!!

    Küsschen, Leni <3

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde so nicht mollig, nicht abgemagert, toll. Also so in der Mitte was :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag auch lieber die kurvigen Frauen :)
    Schönen Blog, ich folg dir mal ;)

    <3

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde du hast genau die richtige Ansicht;)

    AntwortenLöschen
  8. Du wurdest ganz lieb von mir getaggt <3 aber diesmal ist es anders ;D
    http://itstimetochangemylife.blogspot.com/2012/02/muuusik.html

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde Beyonce hat einen richtigen Traumkörper! =)

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin da ganz deiner Meinung. Nen ordentlichen Hintern, Brüste, und sichtbare Beine (also keine Striche) mag ich gerne :)
    Kann nicht jede haben, ist klar. Gibt ja auch Mädels, die von Natur aus sehr dünn sind, aber sich extra dafür abmagern ist nicht toll =(

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde du hast total recht , ich wäre so froh ich hätte so eine Figur . Dabei habe ich Untergewicht und das nicht mal mit Absicht .. Ich esse soviel
    Und nehme nicht zu .. Und das finde ich auch schrecklich .. Will Normalgewicht und viele können mich nicht verstehen warum ich deswegen unzufrieden bin mit mir. Aber zu dünn ist nicht toll :(

    Lg

    AntwortenLöschen
  12. Früher (ist noch nicht sooo lang her) war ich kurvig, aber hab mich nicht mehr wohl gefühlt. Aber ich hätte nicht gedacht dass du 56 kg wiegst, siehst nach viel weniger aus. Ich bin genauso groß wie du und ich sah mit 56 kg anders aus :D Aber jeder hat eine andere Figur, ich hätte eher gedacht dass du 50 kg wiegst. Ich sah mit 56 kg schon bisschen speckig aus ;)
    Achso mal ne Frage, ich will auch sowas testen wie in deinem Post dadrüber :) Hattest du die einfach angeschrieben oder haben die dich angeschrieben?

    :-*

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde die oberen Bilder wirklich sehr schön. Jeder sollte seine eigenen Maße kennen und zusehen wie er am besten und am gesündestens lebt vollkommen unabhängig von den Models auf dem Laufsteg, die sowieso nur dürre Gestelle sind mit ein paar wenigen Quadratmetern Hautlappen. Frauen, die etwas mehr auf den Rippen haben(bezeichnen wir das mal so) haben meistens mehr temperament, mehr Ausstrahlung, mehr Schönheit.
    Die unteren Bilder gehen auch noch, nur das letzte ist fast schon ... sieht aus wie ein Bettgestell zum zusammen klappen ... uh, ist das Paris Hilton! Ja, kein Wunder. :D

    Na ja ...
    *einmal Senf abgelassen, will keiner wissen, ABER EGAL* :')

    Grüßchen!

    AntwortenLöschen
  14. kurvig !

    http://laura-liveloveparty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  15. Du bist ganz normal und das ist gut so! Ich wäre auch gerne etwas kurviger. Nicht so knochig und dünn. Möchte auch lieber Arsch und Brüste :D
    Dein Blog gefällt mir gut! :)

    AntwortenLöschen
  16. ICh find deine Figur echt perfekt :) Und für mich sind Paris Hilton und co nicht nur dünn, sondern abgemagert. Ich versteh nich, was Männer daran schön finden... Das Gefühl, dass einfach mal so ein Bein bricht oder wie? :D

    Kurvig finde ich auf jeden Fall besser und ich finde es toll, dass Stars wie J Lo, Kim Kardashian usw. dazustehen :)

    AntwortenLöschen
  17. definitiv kurvig! bin da voll und ganz deiner meinung! und es ist ganz klar so gut wie kein mann steht auf dürre mädels ohne brust und hintern und das ist auch gut so! ;)
    lg
    http://larysfashionandlife.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  18. ich bin eher Typ: Beyonce, Kim,... und Co. Ich fühle mich nicht wohl und muss mir immer noch Beleidigungen anhören(auf meinen Blog). Aber ich fühle mich nicht wohl unter hätte gerne 10 kg weniger. Jedoch nicht, wie auf den unteren Fotos. Ein gesundes Mittelmaß wäre mein Traum

    AntwortenLöschen