SOCIAL MEDIA

Dienstag, 10. Januar 2012

Bauchnabel Piercing ABC + Mein Bauch mit Piercings

Eine Kleine Piercing Vorstellungsrunde!

Wir fangen mit dem Bauchnabelpiercing an. Auf vielen Bloggerinnen haben es und viele wollen es noch haben. Was mich persönlich nicht wundert: Denn es verschönert einfach jeden Bauch!

Heilungszeit: 2 bis 6 Monate ist die "Zeitspanne" in der das Piercing heilt. Es kommt drauf an, wie es gestochen wurde, wie man es pflegt und sogar wie man auf sich achtet (Alkohol, Zigaretten usw.)
Es heißt es sei ein Piercing was schwer heilt, weil es einfach manchmal an etwas hängenbleiben kann bzw. kann es gereizt werden beim bücken oder liegen.

Pflege:

1. Anfangs ist es wichtig das Piercing 2x Täglich zu reinigen. Wer ein schönes gesundes Piercing haben möchte - sollte das auf jeden Fall machen!
2. Dafür habe ich ein Wunddesinfektionsmittel verwenden (Octenisept von Schülke ca. 5 Euro).

3. Man sollte auf Pflaster verzichten, da diese Stelle wirklich Luft braucht. 4.Desweiteren geht lieber Duschen anstatt zu baden. Die Erklärung ist einfach, in eurem Badewasser sind alle eure Bakterien drinnen, beim Duschen wird alles nur abgewaschen. Das Piercing sollte beim Duschen auch nicht unbedingt eingeschmäumt werden.
5. Das Piercing sollte oft bewegt werden, also je nachdem welches Piercing man rein bekommt, ich habe meins in Polen stechen lassen, da habe ich direkt eine Banane reinbekommen, in Deutschland ist es beim Piercer üblich einen Ring zu haben als 1. Piercing.
6. Alles was "Schlecht" ist wie Alkohol und Zigaretten schadet dem Piercing beim "Gesund" werden. Also man sollte eine Kurze Zeit nach dem Stechen am besten drauf verzichten wie es nur geht!

Piercingwechsel:
Man sollte es wirklich erst wechseln, wenn es vollständig ausgeheilt ist. Auch wenn es schwer ist, aber es wird einfach empfohlen!

Rauswachgefahr: Ja, auch bei einem 'simplen' Bauchnabelpiercing ist die Gefahr da, dass es rauswachsen kann. Deswegen bin ich wirklich der Meinung, macht keine Experimente und geht zum Piercer. Ausser man möchte eine fette Narbe haben oder so etwas:


Weitere Risiken:
- Wenn unsauber gestochen wird
- Man es nicht pflegt kann soetwas entstehen:



Und die Frage der Fragen:
Tut es weh?

Erst muss man natürlich sagen, jeder empfindet Schmerz anders. Und für mich tat es wirklich weh. Am meisten tat mir glaube ich aber doch die Zange weh. Weil es wirklich wie ein langes zuquetschen einer Körperstelle ist. Das Stechen war auch ein Schmerz, natürlich! Aber Mädels es lässt sich aushalten! Ich würde es wieder tun ;)... Und das Gefühl, wenn man es erstmal hat, ist wunderschön ♥

Habe sogar ein Video in Youtube von Piercing stechen! Die Quali ist MISERABEL und es wird Polnisch gesprochen (wie gesagt wurde ja auch da gestochen) ! Wenn ihr wollte tut es euch an xD ist schon ganz drei Jährchen her - Bin auf dem Video PINK wie ein Schwein, wegen einem Sonnenbrand vom Soli ^^... Naja und sonst sehe ich katastrophal aus - ABER JEDER TRÄGT SEIN KREUZ! Gelle xD?!



Und dann wollte euch noch meine Piercings zeigen an meinem Bauch und ein Bild ohne Piercing drinnen um zu sehen wie es ausschaut ohne Piercing :)
vllt weckt das ja die Lust auf dieses Piercing!





Kommentare :

  1. Ich überleg ja schon so lange, mir ein Bauchnabelpiercing stechen zu lassen. Aber ich glaube, jetzt mit 23 wäre das einfach nur lächerlich :) Alle würden mich auslachen ;) Aber schön ist´s trotzdem.

    AntwortenLöschen
  2. toller blog :) lg josi
    http://the-source-of-inspiration.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Mal sehen, vielleicht lasse ich es ja irgendwann mal machen :) Aber ich bin sehr sehr schmerzempfindlich ;) Hab auch überlegt, mir eins am Tragus (schreibt man das so?) stechen zu lassen. Eine Bekannte hat´s jetzt auch machen lassen nach langem Überlegen und sie meinte, es hätte gar nicht weh getan :)

    Intimpiercing kenn ich auch eine die das hat ;) Zu erst war ich voll geschockt als sie mir das erzählt hat, da das gar nichts für mich wär. Aber was ich schön finde ist ein Nippelpiercing ;)

    Jaa endlich gute Sendungen. Ich guck heute aber der Bachelor. Desperate Housewives hab ich noch nie geschaut ;)

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Piercings :) mein nächstes wird auch ein Bauchnabelpiercing :P

    AntwortenLöschen
  5. Hast einen super Artikel geschrieben. Ist sicher für viele sehr interessant die auch ein Bauchnabelpiercing haben wollen. Habe auch einen Blog über Piercing und andere Trends vielleicht hast mal Lust reinzuschauen unter http://www.piercing-info.de Lg

    AntwortenLöschen
  6. Habe bzw hatte auch ein Bauchnabelpiercing.Habe es mir vor 7 Jahren zum 14. Geburtstag stechen lassen und es war seither ein treuer Begleiter.Allerdings wächst es mit der Zeit bei jedem raus und das sieht dann echt unschön aus. Nachstechen geht erst,wenn alles zu ist und die Überbrückungszeit ist echt hart,denn der Stcihkanals schrumpft und irgendwann kann man kaum noch Piercings finden,die kurz genug sind bzw eine Kugel haben,die groß genug ist,damit es nicht rausfällt.

    AntwortenLöschen
  7. also ich habe mein ersten BNP seit 11 Jahren und das zweite seit 7 Jahren und bin mit beiden super zufrieden & und machen keine Probleme. Stechen ist null schmerzhaft, finde ich...Dein Piercing mit dem Hasen ist sooo süß :))

    AntwortenLöschen
  8. ohar,das häschen ist süüüüß♥

    AntwortenLöschen
  9. Uiii schick..! wo kaufst du die Piercings so??

    AntwortenLöschen
  10. Hatte auch ein Bauchnabelpiercing.. hab es echt gefplegt und alles.. leider ist es dann rausgewachsen.. und das waren wirklich schmerzen :( habe dafür jetzt eine Narbe am bauchnabel, was leider nicht so toll ist.. ich habe es echt geliebt, aber anscheind hat mein Körper es abgestoßen.. und ich denke wenn ich es nochmal stechen lassen, wächst es wieder raus :(

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe auch eins.
    Hatte aber schon viel Ärger damit,
    da es mir beim ersten Mal immer
    weiter raus gewachsen ist.
    Zudem war es dauerhaft entzündet.
    Ich habe es dann raus gemacht
    und es nach nem Jahr neu stechen lassen.
    Anfangs war es nicht besser, aber
    nun ist alles gut. :D
    Ich finde es trotz allem Ärger
    wunderhübsch und würde es immer
    wieder machen. ;)
    PS. toller Blog :) hast eine Leserin mehr.
    würde mich freuen, wenn du bei mir
    vorbei schaust und vielleicht auch meine Leserin wirst. :*

    http://happy-peachypink.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  12. Ich habe auch eins :D schöne Piercings :)

    AntwortenLöschen
  13. ich bin 14, träume aber davon, mir einen nasenstecker oder ein bauchnabelpiercing stechen zu lassen :)

    AntwortenLöschen
  14. Danke für den Link ♥ Ich finde deinen Beitrag super, weil du auch Pros und Kontra aufgestellt hast :) Also zur Pflege hihi. & deine Piercings sind richtig schön. lasse meins wieder nachstechen, wenn ich meine Sommerfigur habe, musste es rausnehmen wegen einer op und es ist zugewachsen :(
    :*

    AntwortenLöschen
  15. Richtig toller beitrag deine pircings sind echt schön möchte mir bald auch einen machen lassen . Aber ich habe angst vor schmertzen und einer narbe :)

    AntwortenLöschen
  16. ich hab auch eins seit 2 Wochen und ich empfand das Stechen nicht wirklich als schlimm. Es ging auch alles sehr schnell, zum Glück :)
    Bis jetzt ist es auch gut verheilt, haben die auch bei der Kontrolle gesagt und dann ist man ja auch beruhigt.
    niedliches Video auf jeden Fall
    :)

    AntwortenLöschen
  17. ein schönes viedeo!!!! süß dass deine freundin dich so unterstützt!

    AntwortenLöschen
  18. Wow sieht sooo schön aus.. *_* Du hast richtig schöne Piercings und einen schönen Bauch.

    @Fille blonde: Meine beste Freundin hat sich ein Bauchnabelpiercing mit 21 steche lassen und hat so Freude dran. Es gibt auch Frauen, die erst nach dem sie Kinder bekommen haben sich eins stechen lassen. :-)

    AntwortenLöschen
  19. Dein Bauch und deine Piercings sind wirklich sehr hübsch.
    Das Piercing mit dem Häschen find ich totaaal süß. Sowas hab ich noch nicht im Laden etc. gesehen. :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
  20. Sehr schöne Piercings und eine tolle Anleitung. Ich bestelle meist bei diesem Shop. Da kommen ständig neue dazu und günstig ist er auch: Piercings bei eRocketz

    AntwortenLöschen
  21. Ich finde das Bauchnabelpiercing als schönstes Piercing bei Frauen. Ein wunderschöner dezenter Hingucker. Und auch Bauchnabelpiercing bei einem Alter ueber zwanzig Jahren ist kein Problem. Finde es auch mit dreissig schön wenn die Figur passt. lg

    AntwortenLöschen
  22. Toller Artikel uns sehr schöne Bauchnabelpiercings die du hast. Ich finde das Bauchnabelpiercing ist für die Frau das schönste Piercing. Leider kommt es bei diesem Piercing auch oft zu Problemen und langer Abheilzeit. Aber wenn man es richtig Pflegt bzw. Reinigt hat man sicher lange eine freude damit.

    AntwortenLöschen
  23. Hiiii, na du ;)
    Jaaaa ich bin ein Kerl :P und ja ich habe eine Schwäche für hübsche Mädelsbäuche..Da schaut man(n) auch sehr gerne hin!!!! Na und ich sowieso, hihihi Also liebe Nicci, Du hast einen total scharfen Bauch, richtig geil!!! Aber im Ernst - am allerbesten gefällt mir der Screenshot OHNE das Piercing..warum versteckst Du Deinen süßen Nabel damit? Einzige Ausnahmen: das Herzchenpiercing und das mit dem Häschen, die sehen echt süß aus an deinem Bauch :)

    AntwortenLöschen